Riesen-Hype

05. November 2017 13:04; Akt: 05.11.2017 13:51 Print

Kardashian: Nach Make-Up Erfolg kommen diese Parfüms

Kim Kardashian hat binnen weniger Stunden 300.000 Schmink-Paletten verkauft. Jetzt geht sie ins Duft-Geschäft.

So sieht der Flakon aus. Drei Düfte kommen von Kim Kardashian West auf den Markt.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Weihnachtsshopping Saison steht an. Das weiß auch Reality-Megastar Kim Kardashian ("Keeping up with the Kardashians"). Hatte sie vor kurzem erst einen Bombenerfolg mit ihrer eigenen Make-Up Linie eingefahren - ihre Contouring Kits wurden binnen 10 Minuten 300.000 Mal verkauft, Umsatz 14,4 Mill. US-Dollar. Kein Wunder, schließlich ist die "Queen of Contouring" für den Trend verantwortlich.

Jetzt werden gleich 3 verschiedene Parfüms auf den Markt gebracht. Und alle drehen sich um Kims Lieblingsduft Gardenie.

Für das Werbeposter holte sie sich keine geringeren als das weltbekannte Modefotografen-Duo Mert & Marcus an Bord:

Die Flakons aus Milchglas, die mit den subtilen Initialen des Stars auskommen und "KKW" für Kim Kardashian West tragen, werden jetzt schon von den Fans gefeiert.

"Crystal Gardenia", "Crystal Gardenia Citrus" und "Crystal Gardenia Oud" sind die Namen zu den drei Duftrichtungen.

Ab 15. November werden die 3 Düfte auf dem Beauty-Portal zu kaufen sein.


(mia )