Einkaufen in einem Salotto

21. August 2018 11:08; Akt: 21.08.2018 11:52 Print

LIU JO eröffnete erste Boutique in Wien

Die italienische Modemarke lockt in der Brandstätte 7-9 in ihren 186 Quadratmeter großen Store mit Wohnzimmer-Feeling.

 (Bild: Oskar Schmidt)

(Bild: Oskar Schmidt)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Mitten im Herzen von Wien eröffnete die italienische Modemarke Liu Jo am 1. August 2018 ihren ersten Monobrand-Store in Österreich. Auf einer einzigen Etage mit 186 Quadratmetern können Fashionistas in die Welt des 1995 in Carpi gegründeten Labels eintauchen.

Das Raumkonzept erzählt - durch die Verwendung von Designelementen, die an das frühe 20. Jahrhundert erinnern, mit weichen Linien und hellen Farben - die Atmosphäre des italienischen Wohnzimmers, dem Salotto, vom Anfang des letzten Jahrhunderts. Insbesondere präsentiert der Store ideell zwei verschiedene Ausstellungsbereiche: auf der einen Seite die Premium-„Welt“ der Kollektionen Gold Label, Black Label und Accessoires und auf der anderen Seite die zeitgemäßen und frischen Linien von Blue Denim, White Label, Knitwear und Sport; der rote Faden des Angebots ist die Kollektion Shoes.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(kiky)

Themen