Trend

22. Juni 2018 12:37; Akt: 22.06.2018 12:37 Print

Craft Cocktails erobern die Wiener Bars

von Christine Scharfetter - Donau Espresso, Zirben Smash & Co.: Bis 30. Juni 2018 können im "Botanical Garden" vier ganz besondere Cocktails mit Puchheimer Edelbränden genossen werden.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

So vielfältig die Welt der Lebensmittel und Getränke auch ist – es gibt einen Trend, der derzeit über mehrere Bereiche hinweg mehr und mehr an Relevanz gewinnt: die Entwicklung hin zu Craft-Erzeugnissen. Diese werden in limitierter Menge von Hand gefertigt, bestehen aus sorgsam kuratierten Zutaten und bedienen oftmals auch das wachsende Bedürfnis nach Produkten aus der Region. Auch in heimischen Szenebars ist dieser Trend mittlerweile angekommen und sorgt für einige Überraschungen auf der Getränkekarte. „Innovative Craft-Kreationen gehören mittlerweile ebenso zur Kunst des Mixens wie allgemein bekannte Klassiker. Für mich als Barchef gibt es derzeit kaum etwas Spannenderes, als das Zusammenspiel aus hochwertigen, heimischen Spirituosen mit ausgefallenen und teils überraschenden Zutaten“, so Sammy Walfisch, Barman of the Year 2018 und Barchef des „Botanical Garden“ im 9. Wiener Gemeindebezirk.

Wow-Momente im Glas

Aktuell können in der Bar bis 30. Juni 2018 gleich vier Cocktail-Kreationen mit der Puchheimer Edelbrand Linie, für die sich die Hersteller vom internationalen Trend diverser Craft-Erzeugnisse inspirieren ließ, genossen werden: „Into the woods, Donau Espresso, Tiki Beere und Zirben Smash haben aus unserer Sicht das absolute Zeug dazu, zu echten Dauerbrennern auf der Getränkekarte zu avancieren. Sammy Walfisch hat es geschafft, selbst uns damit zu überraschen, was mit der Puchheimer Edelbrand Linie alles möglich ist“, zeigt sich Spitz-Marketingleiterin Jutta Mittermair begeistert.

Into the woods

Zutaten:
4 cl Puchheimer Waldhimbeere
2 cl Verjus
1 cl hausgemachter Ananas-Himbeershrub
1 cl hausgemachter Bergamottencordial
ca. 8-10 cl Ginger Beer

Zubereitung:
- Weinglas vorkühlen
- Alle Zutaten außer das Ginger Beer mit Eiswürfeln im Shaker schütteln
- Die Mixtur ins vorgekühlte und mit Crushed Ice gefüllte Glas eingießen
- Mit Ginger Beer auffüllen
- Mit Crushed Ice toppen und mit Himbeeren garnieren

Donau Espresso

Zutaten:
3 cl Puchheimer Donaumarille
3 cl hausgemachter Waldviertler Graumohnsirup
4 cl Espresso
1 cl Kakaobohnen Vodka

Zubereitung:
- Cocktailschale vorkühlen
- Alle Zutaten im Shaker hart und kurz schütteln
- Die Mixtur ins vorgekühlte Glas eingießen
- Mit einem Schoko-Stick garnieren

Zirben Smash

Zutaten:
2 cl Puchheimer Steirische Zirbe
4 cl Roter Wermut
2 cl Limettensaft
1 Barlöffel Balsamicoessig
1cl Zucker
8 Minzblätter

Zubereitung:
- Tumbler vorkühlen
- Alle Zutaten im Shaker hart und kurz schütteln
- Die Mixtur ins vorgekühlte und mit Eiswürfel befüllte Glas eingießen
- Mit Crushed Ice toppen und mit einem Minzzweig garnieren

Tiki Beere

Zutaten:
2 cl Puchheimer Mährische Vogelbeere
2 cl hausgemachter Mandelsirup
2 cl Limettensaft
5 cl Weißer Rum
1 cl Dry Curacao

Zubereitung:
- Tiki Mug vorkühlen
- Alle Zutaten, außer den Dry Curacao, im Shaker mit Crushed Ice lange schütteln
- Die Mixtur ins vorgekühlte Glas eingießen
- Mit Crushed Ice vollfüllen und den Dry Curacao, über einen Barlöffel, langsam darauf
gießen
- Mit einem Cocktailschirmchen und einer getrockneten Zitrusfruchtscheibe garnieren

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Themen