Hugo, Mojito & Co

02. Juli 2012 12:16; Akt: 02.07.2012 14:41 Print

Die beliebtesten Drinks des Sommers

Seit Wochen taucht ein Holunder-Getränk in den österreichischen Trend-Bars auf und verdrängt den beliebten Sommer-Drink Aperol Spritz vom Thron der beliebtesten Sommer-Getränke.

storybild

(Bild: Fotolia)

Fehler gesehen?

Seit Wochen taucht ein Holunder-Getränk in den österreichischen Trend-Bars auf und verdrängt den beliebten Sommer-Drink "Aperol Spritz" vom Thron der beliebtesten Sommer-Getränke.

"Hugo"? Who the hell is Hugo? Wenn Sie diesen Namen im Lokal erwähnen, wird jeder Kellner verständnisvoll nicken. Denn dabei handelt es sich nicht um irgendeinen Star, sondern ein sonniges Getränk für durstige Lokalgeher, das derzeit einen Siegeszug durch die österreichische Gastro-Szene nimmt.

Aber was ist in Hugo (ausgesprochen: "Ugo") eigentlich drin? Dieser köstliche Cocktail aus Südtirol besteht aus Prosecco, Holundersirup, Limetten, Minze und je nach Rezpt auch einem Schuss Soda.

Das Rezept im Detail:

150 ml Prosecco

100 ml Mineralwasser mit viel Kohlensäure

2cl Holundersirup

3 Blätter Minze

Limettenscheibe

Eiswürfel nach Belieben

Zubereitung:

Minzblätter in ein bauchiges Weinglas geben. Die Blätter mit dem Mörser ein bisschen ausdrücken. Dann mit Prosecco, Mineralwasser und Holunderblütensirup auffüllen. Fertig und genießen!

Lesen Sie weiter: Der "In-Cocktail" Aperol Sprizz

Aperol Spritz:

4 Eiswürfel

1 Scheibe Orange

4 cl Aperol (Aperitivlikör)

6 cl Prosecco eiskalt

6 cl Sodawasser

Zubereitung:

Die Eiswürfel und Orangenscheibe mit Aperol und Prosecco und dem Sodawasser aufgießen. Und fertig ist der Aperitif. Prost!

Lesen Sie weiter: Das Sommer-Getränk "Sex on the Beach"

Sex on the Beach:

4 cl Wodka

4 cl Pfirsichlikör

16 cl Cranberry- oder Preiselbeer-Saft

16 cl Orangensaft

Crushed Ice

Zubereitung:

Alle Zutaten in einen Shaker geben und gut durchschütteln. In zwei Gläser abfüllen und mit Früchten dekorieren.

Lesen Sie weiter: Der Sommer-Klassiker Mojito

Mojito:

0,5 Tasse Crushed Ice

3 cl Limettensaft

3 TL brauner Zucker

10 Stück Minzblätter

4 cl Weißer Rum

0,5 Limette, unbehandelt

Zubereitung:

Frisch gepressten Limettensaft, braunen Zucker und die Minzblätter in ein Cocktailglas geben. Die Minze mit einem Löffel etwas zerdrücken. Die Limetter vierteln und gemeinsam mit dem Crushed Ice ins Glas geben. Den Rum dazugeben und mit Sodawasser auffüllen.

Lesen Sie weiter: Evergreen Erdbeer-Daiquiri

Erdbeer-Daiquiri:

300 g Erdbeeren

30 cl Bacardi Rum, weiß

6 EL Zitronensaft

1 Limette

5 EL Zucker

1 Messbecher Crushed Ice

1 Schnapsglas Doppelkorn

Zubereitung:

Erdbeeren waschen und putzen. Die Früchte halbieren und zusammen mit Zitronensaft und Zucker in den großen Messbecher (ca. 1 Liter) geben. Die Limette halbieren und auspressen. Den Limettensaft mit in den Messbecher geben. Mit einem Mixstab alles gut pürieren. Anschließend Doppelkorn, Rum und Crushed Ice dazugeben und erneut durchmixen. Mit ein paar Eiswürfeln eisgekühlt servieren.