Sportler oder Physiker?

05. September 2011 16:37; Akt: 11.10.2011 14:02 Print

Geburtsmonat bestimmt über Karriere und Gesundheit

Achtung, Eltern aufgepasst! Nicht nur die Ernährung und Erziehung beeinflusst die Karriere Ihres Kindes, auch nicht die Sterne - sondern der Monat der Geburt.

Fehler gesehen?

Das britische Amt für Statistik will herausgefunden haben, wie der Zeitpunkt der Geburt den weiteren Verlauf eines Lebens beeinflusst. Karriereentscheidungen, Gesundheit, Intelligenz und Lebenserwartung sollen laut Studie von diesem Monat abhängen.

Die Chance, dass ein Kind, das im September geboren wird, ein hochbezahlter Sportler wird demnach höher als eine Karriere als Musiker oder als Zahnarzt.

"Astrologie ist Nonsens, aber wir sind nicht immun gegen saisonale Beeinflussung", so Russell Foster, Professor für Neurochemie an der Universität Oxford. "Die Effekte sind klein, aber sehr sehr klar."

Vermutet wird, dass die Einwirkung der Sonne eine entscheidende Rolle spielt. In Sommermonaten produziert der Körper mehr Vitamin D, das langfristige Auswirkungen auf den Fötus haben kann. 

+++ Den Monatsüberblick sehen Sie in der Fotoshow! +++