Bazillen-Alarm

16. August 2018 11:45; Akt: 16.08.2018 11:46 Print

Darum sollten Frauen nach dem Sex die Vagina föhnen

Frauen aufgepasst! Laut einer Gynäkologin aus den USA soll das Föhnen der Vagina nach dem Sex gesund sein. Wie das genau gehen soll, lesen Sie hier.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Statement von der New Yorker Gynäkologin Dr. Alyssa Dweck geht zurzeit um die Welt.

Umfrage
Wie oft haben Sie in der Woche Sex?
11 %
16 %
5 %
17 %
24 %
27 %
Insgesamt 4831 Teilnehmer

Die Medizinerin behauptet nämlich, dass man sich aus gesundheitlichen Gründen nach dem Geschlechtsverkehr die Vagina föhnen sollte.

Denn beim Sex tausche man jede Menge Bazillen mit dem Partner aus. Vor allem dann, wenn man beim Liebes-Spiel kein Kondom benutzt.

Infekte und Pilze

Und da sich diese Bakterien in der warmen-feuchten Umgebung der Vagina sehr wohlfühlen, kann es dort schnell zu Infekten oder gar Pilzen kommen. Und genau dabei soll der Föhn ins Spiel kommen.

Was der Föhn genau damit zu tun hat und warum die Theorie der US-Amerikanerin nicht völlig absurd ist, sehen Sie im Video oben.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(red)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Furz am 17.08.2018 12:44 Report Diesen Beitrag melden

    Winde wehen

    Reichts auch, wenn sie einen ordentlichen Fahren lassen?

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Furz am 17.08.2018 12:44 Report Diesen Beitrag melden

    Winde wehen

    Reichts auch, wenn sie einen ordentlichen Fahren lassen?