Lara Parker

26. Januar 2018 12:58; Akt: 26.01.2018 12:58 Print

Diese Frau kann keinen Sex haben

Lara Parker leidet seit ihrem 15. Lebensjahr an Endometriose, Vaginismus und Vulvodynie. Auf Buzzfeed bescheibt sie ihr Leben mit den Schmerzen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

"Hallo Welt, mein Name ist Lara und ich schreibe viel über meine Vagina. Es gibt jedoch einen Grund dafür, und das liegt daran, dass bestimmte Umstände es mir unmöglich machen, ohne unglaublich extreme Schmerzen Sex zu haben", beginnt Lara Parker ihren Beitrag auf der Buzzfeed.com. Die 26-Jährige aus Los Angeles kämpft seit ihrem 15. Lebensjahr jeden Tag gegen Endometriose, Vaginismus und Vulvodynie.

In dem ganz persönlichen Artikel beschreibt die junge Frau, wie die Krankheiten ihr Leben verändert haben. "Es liegt schon Jahre zurück, dass ich mit meinem Hund spazieren gehen konnte, ohne dass meine Vagina bei jedem meiner Schritte wie Feuer brennt", schreibt sie.

Endometriose

Dabei handelt es sich um eine chronische Erkrankung von Frauen. Sie siedelt sich an Eierstöcken, Eileitern, Darm, der Blase oder dem Bauchfell an. Die Folge sind Entzündungen, Bildung von Zysten und die Entstehung von Vernarbungen. Außerdem ist Endometriose eine der häufigsten Ursachen für Unfruchtbarkeit.

Vaginismus

Unter Vaginismus versteht man einen Scheidenkrampf, der in der Regel mit starken Schmerzen einhergeht und Sex nur eingeschränkt oder gar unmöglich macht. Die Muskulatur der Vagina verkrampft sich, es kann als eine Abwehrreaktion des Körpers beschrieben werden.

Vulvodynie

Diese Krankheit äußert sich in ziehen, jucken und brennen bei den Geschlechtsorganen der Frau. Häufig treten die Schmerzen nur in Verbindung mit Geschlechtsverkehr auf. Bei Lara Parker sind sie ein ständiger Begleiter.

Das könnte Sie auch interessieren

(Red)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • myopinion am 27.01.2018 10:29 Report Diesen Beitrag melden

    Bewundere Frau Parker

    Ich bewundere Frau Parker. Es kostet unheimlich viel mentale Energie mit so einer Krankheit leben zu müssen. Den Mut an die Öffentlichkeit zu gehen finde ich ebenfalls großartig. Die beiden gehässigen Damen da in den Kommentaren kann ich nur fragen - schlechte Laune heute? Seien sie froh, dass sie gesund sind und so was nicht haben.

  • Konfusius am 27.01.2018 14:42 Report Diesen Beitrag melden

    Kommt es nur auf das Eindringen an?

    Es gibt viele Leute, für die ein regelmäßiges Sexualleben nicht gegeben ist. Wichtiger als Sex aber ist das Kuscheln mit einem geliebten Partner. Das befriedet die Seele, und der Wunsch nach purem Sex tritt etwas in den Hintergrund.

  • Sandra am 27.01.2018 10:23 Report Diesen Beitrag melden

    Ein bißchen was geht immer

    Anal und oral geht es auch wunderbar. Davon wird sie auch nicht schwanger.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Konfusius am 27.01.2018 14:42 Report Diesen Beitrag melden

    Kommt es nur auf das Eindringen an?

    Es gibt viele Leute, für die ein regelmäßiges Sexualleben nicht gegeben ist. Wichtiger als Sex aber ist das Kuscheln mit einem geliebten Partner. Das befriedet die Seele, und der Wunsch nach purem Sex tritt etwas in den Hintergrund.

  • myopinion am 27.01.2018 10:29 Report Diesen Beitrag melden

    Bewundere Frau Parker

    Ich bewundere Frau Parker. Es kostet unheimlich viel mentale Energie mit so einer Krankheit leben zu müssen. Den Mut an die Öffentlichkeit zu gehen finde ich ebenfalls großartig. Die beiden gehässigen Damen da in den Kommentaren kann ich nur fragen - schlechte Laune heute? Seien sie froh, dass sie gesund sind und so was nicht haben.

  • Sandra am 27.01.2018 10:23 Report Diesen Beitrag melden

    Ein bißchen was geht immer

    Anal und oral geht es auch wunderbar. Davon wird sie auch nicht schwanger.

    • Susi am 27.01.2018 17:13 Report Diesen Beitrag melden

      Problem ist psychisch

      Schau dir ihr Shirt an. Sie hasst Männer und kommt aber damit nicht zurecht, dass sie wohl das Pech hat heterosexuell zu sein. Das ist das ganze Problem hier

    einklappen einklappen
  • Leila Ha. am 27.01.2018 08:45 Report Diesen Beitrag melden

    Den Hintereingang benutzen ?

    Analsex wäre vielleicht eine Lösung für sie wenn sie doch gerne Sex haben möchte . Ist nicht mit Vaginalsex gleichzusetzen aber macht auch Spass . Warum geht sie mit ihrem Problem eigentlich an die Öffentlichkeit ? Möchte sie potentielle Verehrer gleich vorwarnen das es bei ihr sexuell nichts geben wird ?

  • Susanne am 26.01.2018 21:18 Report Diesen Beitrag melden

    psychisches Problem, kein körperliches

    Die Medien hetzen ständig gegen Männer und besonders gegen freiwilligen Sex mit diesen, wodurch leicht beeinflussbare Frauen diese Symptome bekommen. Psychotherapie in Kombination mit medikamentöser Behandlung ist in diesem Fall angebracht. Außer natürlich dass Schneeflöckchen fühlt sich in der Situation, "viel über ihre Vagina schreiben zu können" wohl.