Liebe nach TCM

07. März 2018 12:23; Akt: 07.03.2018 15:42 Print

Green Love: Dieses Viagra ist zu 100 % natürlich

Mit einer Mischung aus verschiedenen Kräutern will ein deutscher Pharmazeut nach dem TCM-Prinzip die Libido ankurbeln.

 (Bild: iStock)

(Bild: iStock)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das, was wir wollen und das, was wir erreichen und erleben können, ist leider nicht immer dasselbe. Stress, Müdigkeit und körperliche Probleme wirken sich zunehmend negativ auf die sexuelle Ausdauer und Libido aus.

In der traditionellen asiatischen Medizin (TCM) ist Yinwei eine normale und allgemeine Befindlichkeitsstörung, die bereits vor zweitausend Jahren bekannt war, aber unter der heutigen Bevölkerung weltweit stetig zunimmt. Sie manifestiert sich unter anderem durch die Verminderung sexueller Funktionen bis hin zum kompletten Verlust dieser Funktionen.

Die hauptsächlichen Symptome sind Störungen der Erektion, Müdigkeit und Lustlosigkeit. Ihre negativen Folgen beeinflussen den allgemeinen körperlichen Zustand, das sexuelle Befinden und in manchen Fällen sogar die soziale Stabilität. Die Formel zur erfolgreichen Behandlung von Erektionsstörungen („Yinwei-Syndrom“) beruht auf der Förderung von Energie, des Blutkreislaufes und der Essenz der Yang-Wärme (Yang-Energie).

Kräuter-Basis für mehr Liebe

Auf diesem Prinzip aufgebaut hat ein deutscher Pharmazeut die "Green Love"-Formel entwickelt. Sein Ziel: Dem Mann von heute dabei zu helfen, die alltäglichen Belastungen und sexuellen Defizite mittels des Wissens aus antiker Pathologie und der Möglichkeiten moderner Biotechnologie zu bewältigen. So besteht das natürliche "Viagra" aus asiatischen Kräuter, denen eine Förderung und Verbesserung der Erektion nachgesagt wird, Zink für die Produktion von Spermien und Arginin mit Folsäure für die Synthese des Botenstoffes der das Blut in die Schwellkörper bringt.

Wie funktioniert es?

Die Kombination der Kräuter bei dieser Formel sollen das Yang der Nieren wieder herstellen und wärmt es, wobei sie das Qi verankern und ein Gesamtgleichgewicht wieder herstellen soll. Im Grunde kann dieses Produkt, wenn es wie vorgeschrieben eingenommen wird, dazu beitragen, das natürliche Gleichgewicht des männlichen Körpers wiederherzustellen. Männliche Energiemuster befinden sich im Yang und werden durch das Yin ausgeglichen, was zur Erneuerung von Energie, Antrieb und Ausdauer führen kann.

Mehr dazu finden sie unter www.heutesparen.at!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(Red)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Rique am 08.03.2018 18:04 Report Diesen Beitrag melden

    Natürliche Mittel sind nützlich

    Ich sehe solche Mittel inzwischen ja durchaus positiv. insofern freut es mich, wenn die auch allgemein immer bekannter werden! Die intimen Beschweden an und für sich können ja, wie der Artikel unterlegt, durchaus an einer Vielzahl von körperlichen und psychologischen Gründen liegen. :-/ Das Zink positiv ist stimmt - hat mir in Verbindung mit Bockshornklee auch bei Coitosan geholfen. Das eigentliche, dahinter liegenede Problem muss man(n) zwar trotzdem lösen aber wenn man seine Ernährung umstellt und etwas experimentiert kann man seine Probleme durch etwas "natürliches Viagra" lindern.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Rique am 08.03.2018 18:04 Report Diesen Beitrag melden

    Natürliche Mittel sind nützlich

    Ich sehe solche Mittel inzwischen ja durchaus positiv. insofern freut es mich, wenn die auch allgemein immer bekannter werden! Die intimen Beschweden an und für sich können ja, wie der Artikel unterlegt, durchaus an einer Vielzahl von körperlichen und psychologischen Gründen liegen. :-/ Das Zink positiv ist stimmt - hat mir in Verbindung mit Bockshornklee auch bei Coitosan geholfen. Das eigentliche, dahinter liegenede Problem muss man(n) zwar trotzdem lösen aber wenn man seine Ernährung umstellt und etwas experimentiert kann man seine Probleme durch etwas "natürliches Viagra" lindern.