Wissenschaftlich belegt!

19. Dezember 2017 13:09; Akt: 01.08.2018 16:41 Print

3 Tipps gegen Heißhunger auf Süßes

Man sitzt abends gemütlich auf der Couch und plötzlich meldet sich der Heißhunger auf Süßes. Mit diesen Tipps nicht!

 (Bild: iStock)

(Bild: iStock)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Kennen Sie das: Man sitzt abends gemütlich auf der Couch, lässt den Tag entspannt ausklingen und plötzlich meldet sich der Heißhunger auf Süßes! Der Griff in die Schokolade ist dann meist unvermeidbar und das macht sich auf lange Sicht leider auf den Hüften bemerkbar. Wir haben drei geniale Strategien, mit denen Sie den Gusto auf Zucker und Kohlenhydrate im Nu umgehen. 

1. Gesunde Alternativen bunkern

Die gute alte Süßigkeitenlade hat ab jetzt ausgedient. Achten Sie darauf, dass Sie stets gesunde Snacks und Leckereien griffbereit haben.

Nüsse, Weintrauben, Beeren, getrocknete Apfelringe, Datteln, Feigen und Co. sind tolle Alternativen zu herkömmlichen Süßwaren und machen dem Heißhunger schnell und dauerhaft den Gar aus. Wer gute und gesunde Naschereien in Reichweite behält, der ist vor figurfeindlichen Fressattacken gefeit!

2. Schlafenszeit erhöhen

Die nächtliche Ruhe wird von vielen Menschen vernachlässigt. Der Stress des Alltags, Zeitmangel und permanenter Termindruck wirken sich oft negativ auf das Schlafverhalten aus. Versuchen Sie daher viel und möglichst enstpannt zu schlafen.

Studien haben ergeben, dass Schlafmangel Heißhunger und die Lust auf ungesunde Speisen erhöht. Sieben bis acht Stunden Schlaf pro Nacht sind übrigens ideal, um solchen Gelüsten erfolgreich aus dem Weg zu gehen.

3. "Leidens"genossen finden

Suchen und finden Sie einen verständnissvollen Diätpartner, der Ihre Sorgen teilt und Ihre Probleme versteht. So können Sie nicht nur die Motivation verdoppeln, sondern auch das Risiko eines Rückfalls minimieren.

Egal ob Freund, Partner, Arbeitskollege oder Familienmitglied: Geteiltes Diätleid ist IMMER halbes Diätleid!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(Red)

Themen