Schlank ins neue Jahr

30. Dezember 2017 07:26; Akt: 28.12.2017 14:29 Print

Kalorienarme Getränke für Ihren Jahreswechsel

Hinter den Getränkeköstlichkeiten an Silvester verstecken sich zahlreiche Kalorien, die sich sofort auf Bauch, Beinen und Po ansetzen. Mit den richtigen Rezepten rutschen Sie schlank ins neue Jahr!

 (Bild: iStock)

(Bild: iStock)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Feierlichkeiten zu Silvester zählen zu den kalorienreichsten des Jahres - auch, wenn es um die Getränke geht. "HeuteInForm" hat deshalb für Sie 14 schlanke alkoholische und nicht-alkoholische Cocktailrezepte zusammengestellt, damit Sie ohne schlechtes Gewissen ins neue Jahr rutschen. 

Alkoholische Getränke

Himbeerbowle

Zutaten:


  • 1 Pkg. Himbeeren, tiefgekühlt

  • 1 Flasche Wodka 

  • 1 Flasche Mineralwasser 

  • 2 Flaschen Gin Tonic


Zubereitung:

Geben Sie alle Zutaten in ein großes und dafür geeignetes Gefäß und stellen Sie es ca. 2 Stunden kühl. So kann es ordentlich ziehen.

Black Death

Zutaten:


  • 2cl Tequila Silver (weiße Tequila)

  • 4 cl Blue Curacao

  • 2 cl Grenadine

  • 8 cl Orangensaft (Blutorangensaft)

  • 4 cl Zitronensaft

  • n. B. Eis, gewürfelt


Zubereitung:

Shaken Sie alle Zutaten und leeren Sie es anschließend in ein Cocktailglas. Mit etwas Mineralwasser können Sie es noch spritziger machen. Garnieren Sie zum Cocktail ein Stück Ananas. 

Apfel Amaretto Punsch

Zutaten:


  • 2 Äpfel

  • 150 ml Amaretto

  • 3/4 L Apfelsaft

  • 1/2 Liter Weißwein

  • 1 Stange Vanilleschote


Zubereitung:

Entkernen Sie die Äpfel und schneiden Sie diese in Spalten. Lassen Sie die Äpfel 30 Minuten im Amaretto ziehen. Kochen Sie anschließend Apfelsaft, Weißwein und Vanilleschote auf. Erhitzen Sie darin dann die Äpfel und Süßen Sie nach Belieben.

Jalapa Cocktail

Zutaten:


  • 3 cl Tequila Silver (weiße Tequila)

  • 2 cl Limettensaft

  • 10 cl Maracujasaft

  • n.B. Eiswürfel

  • Obst, z.B. Orangen-/ Zitronenscheiben, Cocktailkirschen, Mango oder Zuckermelone


Zubereitung:

Mixen Sie in einem Shaker Tequila, Limettensaft und Maracujasaft und geben Sie den Cocktail anschließend in ein Glas. Füllen Sie es mit Eiswürfel auf.

Bei der Kreativität der Dekoration ist Ihnen keine Grenzen gesetzt, Hauptsache es sieht frisch und fruchtig aus.

Red Kiss

Zutaten:


  • 2 cl Johannisbeersaft

  • 4 cl Orangensaft

  • 8 cl Sekt (Prosecco)


Zubereitung:

Geben Sie beide Säfte in einen Shaker, schütteln Sie es gut durch und gießen Sie es anschließend in eine Sektschale. Füllen Sie den Cocktail mit einem gut gekühlten Prosecco auf.

Bierbowle mit Himbeeren

(Bereiten Sie die Bowle am Vortag zu, damit sie ziehen kann)

Zutaten:


  • 500 g Himbeeren, tiefgekühlt

  • 100 ml Himbeersirup, selbstgemacht mit Stevia

  • 150 ml Himbeergeist

  • 200 ml Zitronenlimonade, selbstgemacht mit Stevia 

  • 1 Flasche Sekt

  • 1 Flasche Bier, light


Zubereitung:

Setzten Sie am Vortag die Himbeeren zusammen mit Sirup und Himbeergeist an. Lassen Sie dies über die Nacht ziehen.

Stellen Sie den Sekt, das Weizenbier (light) und die Limonade kalt. Geben Sie die Zutaten kurz vor dem Servieren zu den Himbeeren und dem Sirup dazu. 

Brombeer-Pfirsich Cocktail

Zutaten:


  • 1 großer Pfirsich

  • 200 g Brombeeren, tiefgekühlt

  • 100 ml Mineralwasser, eiskalt

  • 1/2 Flasche Sekt


Zubereitung:

Waschen und halbieren Sie den Pfirsich. Entfernen Sie den Stein, vierteln Sie den Pfirsich und schneiden Sie 2-3 dünne Scheiben ab.

Würfeln Sie den restlichen Pfirsich und pürieren Sie ihn gemeinsam mit den Beeren. 

Geben Sie das Püree in ein Glas und füllen Sie es mit Mineralwasser und Sekt auf. Garnieren Sie den Cocktail mit Pfirsichscheiben.

Nicht-Alkoholische Getränke

Ananas Punsch

Zutaten:


  • 1 1/2 EL Tee, schwarz

  • 1/2 TL Nelken, ganz

  • 2 Stangen Zimt

  • 50 g Zucker

  • 1 Pkg. Orangensaft

  • 1 Pkg. Ananassaft

  • 1 1/2 Zitronen


Zubereitung:

Kochen Sie den schwarzen Tee mit Nelken, Zimtstange und 2 1/4 L Wasser auf, lassen Sie es 5 Minuten lang ziehen und seihen Sie den Tee mit den Zutaten wieder ab. Geben Sie den Zucker und die Säfte dazu und erwärmen Sie dies erneut, damit sich der Zucker wieder auflöst. 

Servieren Sie das Getränk gekühlt!

Fruchtiger Silvestercocktail mit Kokossirup

Zutaten:


  • 2 cl Mangosaft

  • 4 cl Maracujasaft

  • 4 cl Orangensaft

  • 3 cl Erdbeersaft

  • 3 Eiswürfel

  • 1 1/2 cl Kokosirup

  • 1 Scheiben Zitronen, evtl.


Zubereitung:

Geben Sie alle Zutaten in einen Shaker, samt den Eiswürfeln und shaken Sie alles ca. 2-4 Minuten durch.

Schütten Sie danach den Cocktail in ein passendes Glas. Für die Dekorationen können Sie Zitronenscheiben verwenden.

Mango-Himbeer Cocktail

Zutaten:


  • 1 reife Mango

  • 1 rosa Grapefruit

  • 2 Stiele Minze

  • 150 g Himbeeren

  • Mineralwasser

  • Eiswürfel


Zubereitung:

Waschen Sie die Mango und schälen Sie diese. Schneiden Sie das Fruchtfleisch in Scheiben und trennen es vom Stein. Würfel Sie es anschließend.

Halbieren Sie die Grapefruit und pressen Sie diese aus. Waschen und trocknen Sie die Minze, zupfen Sie Blätter ab und schneiden Sie diese dann in feine Streifen.

Waschen Sie die Himbeeren und geben Sie sie gemeinsam mit den Mangowürfeln und dem Grapefruitsaft in ein hohes Gefäß. Pürieren Sie das Ganze mit einem Stabmixer bis es schaumig wird. Geben Sie den Saft mit Eiswürfeln in ein Glas und füllen Sie nach belieben Mineralwasser dazu. Garnieren Sie den Cocktail mit Minzblättern.

Obstcocktail

Zutaten:


  • 4 Erdbeeren

  • 2 cm frischen Ingwer

  • 2 EL Zitronensaft

  • 1 EL Honig

  • Eiswürfel

  • stilles Mineralwasser zum Auffüllen


Zubereitung:

Waschen und putzen Sie die Erdbeeren. Schälen Sie den Ingwer und schneiden Sie zwei Scheiben für die Garnierung ab. Den Rest schneiden Sie in Stücke. Mixen Sie den Ingwer gemeinsam mit den Erdbeeren und streichen Sie den Rest durch ein Sieb. Verrühren Sie es anschließend mit Zitronensaft und Honig und verteilen Sie den Cocktail in Gläser auf. Geben Sie 5-6 Eiswürfel dazu und füllen Sie das ganze mit Mineralwasser auf.

Garnieren Sie das Getränk mit Ingwerscheiben.

Asiatischer Cocktail mit Orchideenblüte

Zutaten:


  • 2 cl Grenadinesirup

  • 1 cl Zitronensaft

  • 70 ml Grapefruitsaft

  • 100 ml Orangensaft

  • Mineralwasser

  • 75 g Honigmelonenfruchtfleisch

  • 1 Orchideenblüte


Zubereitung:

Mixen Sie den Sirup mit Zitronensaft, Grapefruitsaft, Orangensaft und dem Mineralwasser. Stechen Sie aus dem Fruchtfleisch der Honigmelone Kugeln aus. Füllen Sie den Cocktail in ein hohes Glas, geben Sie die Melonenkugeln dazu und garnieren Sie das Getränk mit Orchideenblüten.

Aloe Vera im Glas

Zutaten:


  • 50 g Fruchtfleisch aus dem Aloe Vera Blatt

  • 2 Bio-Orangen

  • 100 g Ananas

  • 1 EL Zitronensaft

  • 1 Msp. Limettenschale

  • 1 Hand voll Eiswürfel

  • Honig nach Belieben

  • Orangenschalen

  • Ananasblätter 


Zubereitung:

Würfeln Sie das Fruchtfleisch. Halbieren Sie die Orange, pressen Sie den Saft aus und schneiden Sie die Ananas in Stücke. Püreren Sie Aloe-und Ananasstücke mit Orangensaft, Zitronensaft, Limettenabrieb und den Eiswürfel fein. Süßen Sie den Cocktail nach Belieben mit Honig und garnieren Sie den fertigen Cocktail mit Ananasblätter und Orangenschalen.

Kiwi-Kresse Cocktail

Zutaten:


  • 6 Kiwis

  • 1 Kästchen Gartenkresse

  • 1 TL flüssiger Honig

  • 1/2 unbehandelte Zitronen Saft

  • 600 ml Sekt halbtrocken

  • 6 EL Crushed Ice


Zubereitung:

Schälen, halbieren und schneiden Sie die Kiwi in schmale Scheiben. Legen Sie einige Schalen bei Seite. Schneiden Sie etwas von der Kresse ab und mixen Sie sie gemeinsam mit Kiwi, Honig, Zitronensaft, Sekt und Crushed Ice im Mixer fein. Füllen Sie den Cocktail in ein schönes Glas und garnieren Sie das Getränk mit Kresse und Kiwischeiben.

(Red)

Themen