Tolle Tricks

01. November 2017 07:45; Akt: 31.10.2017 12:52 Print

So sparen Sie 100kcal bei jeder Mahlzeit

Kaloriensparen muss kein alltäglicher Kampf sein. Egal ob in der Früh, zu Mittag oder abends: Mit unseren hilfreichen Tipps kommen Sie kalorienarm durch jede Mahlzeit.

 (Bild: iStock)

(Bild: iStock)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Sie werden weder die Kalorien, noch die verlorenen Kilos vermissen - versprochen!

Frühstück

110 Kalorien sparen: Verzichten Sie auf die fünf Scheiben Speck (170 Kalorien) (oder zwei Frühstückswürstchen) zum Spiegelei und ersetzen Sie sie durch 50 Gramm geräucherten Lachs (60 Kalorien).

113 Kalorien sparen: Statt zwei Teelöffel Honig (128 Kalorien) ins Joghurt zu kippen, peppen Sie es doch mit 1/4 Tasse Blaubeeren auf (15 Kalorien).

114 Kalorien sparen: Statt 1/2 Tassen Müsli (280 Kalorien) sollten Sie auf 1 Tasse Haferflocken umsteigen (166 Kalorien).

139 Kalorien sparen: Sparen Sie sich die 2 Esslöffel Kaffeemilch (150 Kalorien) und perfektionieren Sie das Heißgetränk lieber mit 2 Esslöffeln Halbfettmilch (11 Kalorien).

103 Kalorien sparen: Statt mit einer Semmel (291 Kalorien) in der Tag zu starten, greifen Sie zu einem Laugenweckerl (188 Kalorien).

Mittagessen

119 Kalorien sparen: Statt Ihr Sandwich mit Mayonnaise (149 Kalorien) zu verfeinern, greifen Sie zu 3 Teelöffeln Senf (20 Kalorien).

105 Kalorien sparen: Wählen Sie beim Salat-Dressing lieber 4 Esslöffel Zitronensaft (15), als 3 Esslöffel Balsamicodressing (120 Kalorien). 

126 Kalorien sparen: Weg mit den 2 Scheiben Cheddar (226 Kalorien), her mit Halbfettkäse (100 Kalorien).

85 Kalorien sparen: Wählen Sie die Burrito-Füllung (190 Kalorien) mit Bedacht und ersetzen Sie die Hälfte der Füllung mit Salat (10 Kalorien).

Snacks

109 Kalorien sparen: Legen Sie die 1 1/2 Tassen klassischen Kartoffelchips (267 Kalorien) beiseite und schlemmen Sie 1 1/2 Tassen ungesalzene Tortilla Chips (138 Kalorien).

122 Kalorien sparen: Statt Käse mit Crackern (240 Kalorien) zu genießen, gönnen Sie sich 1 Tasse frische Apfelspeigen (118 Kalorien).

145 Kalorien sparen: Statt einem Snickers (250 Kalorien) - oder einem andern Schokoriegel - sollte ein zuckerreduzierter Müsliriegel in Ihren Mund wandern (105 Kalorien).

Cocktail Treffen

100 Kalorien sparen: Tauschen Sie das Tonic Water (100 Kalorien) im Drink durch Mineralwasser (0 Kalorien).

127 Kalorien sparen: Ersetzen Sie das klassische Bierchen (182 Kalorien) durch ein Diät-Bier (55 Kalorien).

152 Kalorien sparen: Statt einem Erdbeer-Daiquiri (250 Kalorien), einfach ein Vodka-Soda (64 Kalorien) schlürfen.

Abendessen

92 Kalorien sparen: Weg mit der fetten Käsesauce (189 Kalorien), her mit der gesünderen Tomatensauce (97 Kalorien).

103 Kalorien sparen: Springen Sie auf den Trend-Zug in Sachen Ernährung auf und ersetzen Sie den klassische Reis (216 Kalorien) als Beilage durch Soba Nudeln (113 Kalorien).

280 Kalorien sparen: Fragen Sie beim Italiener Ihres Vertrauens nach einer Pizza mit besonders dünnem Boden (360 Kalorien), statt der Version mit extra dicker Kruste (640 Kalorien).

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(Red)

Themen