Kathrin Heß nackt

11. Oktober 2017 15:00; Akt: 11.10.2017 16:20 Print

"Cobra 11"-Star lüftet im Playboy heißes Geheimnis

In der Erfolgsserie "Alarm für Cobra 11" mimt Kathrin Heß die knallharte Profilerin. Im Playboy lässt sie nun die Hüllen fallen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

In der Erfolgsserie "Alarm für Cobra 11" spielt Kathrin Heß die smarte Profilerin, im November Playboy zeigt sie sich nackt, wie Gott sie schuf, und enthüllt dabei ein pikantes Detail über sich.

"Ich möchte ein Statement gegen den heutigen Schönheitswahn setzen", sagt die 32-Jährige dem Männermagazin. Was sie damit meint? In den Nacktfotos steht Heß zu ihrer Schambehaarung.


Das Playboy-Shooting mit Kathrin Heß. (Video: Playboy.de)

"Für mich war es wichtig zu sagen, dass Weiblichkeit und Sexysein nichts mit Körperbehaarung zu tun haben", sagt die Schauspielerin. Vor 20 Jahren war das auch einfach noch normal. "In meinem Umfeld hat meine Entscheidung aber überraschend stark polarisiert", gesteht Kathrin Heß.

Die Schambehaarung wirkt sich durchaus positiv auf ihr Liebesleben aus, erklärt sie. Ihr Selbstbewusstsein hat sich dadurch gesteigert und auch für ihren Partner ist es "voll in Ordnung", wie sie erzählt.

Weitere Motive exklusiv nur auf "Playboy.de".

(red)

Themen

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Geri am 11.10.2017 19:17 Report Diesen Beitrag melden

    Wieso nicht ?

    Wo sie recht hat, hat sie recht ! Ich verstehe nicht das überall von der Intimrasur geschwärmt wird !

  • Paul Stanley am 15.10.2017 09:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Rasieren ist out

    Gott sei Dank!! Ich finde es Hässlich wenn eine Erwachsene Frau Komplett rasiert ist.Wie bei einem Kind. Muss nicht wie in den 70er Jahren sein, aber Genug Haare damit Mann weiß es ist kein Kind, sondern eine Erwachsene Frau.

  • rina am 11.10.2017 20:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    nein danke

    finde ich persönlich nicht so prickelnd weder mein mann noch ich haben haare am körper ausser am kopf aber nicht wegen dem schönheitswahn sondern weil wir es hygienischer finden

Die neusten Leser-Kommentare

  • Paul Stanley am 15.10.2017 09:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Rasieren ist out

    Gott sei Dank!! Ich finde es Hässlich wenn eine Erwachsene Frau Komplett rasiert ist.Wie bei einem Kind. Muss nicht wie in den 70er Jahren sein, aber Genug Haare damit Mann weiß es ist kein Kind, sondern eine Erwachsene Frau.

  • rina am 11.10.2017 20:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    nein danke

    finde ich persönlich nicht so prickelnd weder mein mann noch ich haben haare am körper ausser am kopf aber nicht wegen dem schönheitswahn sondern weil wir es hygienischer finden

  • Geri am 11.10.2017 19:17 Report Diesen Beitrag melden

    Wieso nicht ?

    Wo sie recht hat, hat sie recht ! Ich verstehe nicht das überall von der Intimrasur geschwärmt wird !