Mehrere Probleme

09. August 2018 14:07; Akt: 09.08.2018 14:19 Print

Das passiert, wenn wir eine Woche keinen Sex haben

Wer sieben Tage lang keinen Sex hat, tut sich damit nicht wirklich einen Gefallen. Forscher haben nämlich herausgefunden, dass dies Auswirkungen auf Körper und Geist hat.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Sex gehört für viele Menschen zu einer erfüllten Partnerschaft und einem glücklichen Alltag dazu. Umgekehrt kann es uns aber offenbar schaden, wenn wir auf das Liebesspiel verzichten.

Umfrage
Wie oft haben Sie in der Woche Sex?
11 %
16 %
5 %
17 %
24 %
27 %
Insgesamt 4831 Teilnehmer

Wissenschafter wollen nämlich herausgefunden haben, dass regelmäßiger Sex die Gesundheit fördert. Laut einer Studie der University of Bristol wirkt sich das Liebesspiel positiv auf das Herz und Herzinfarktrisiko aus.

Der Sex-Entzug könnte sich also auch negativ auf die Gesundheit auswirken. Neben der Gesundheit hat die Abstinenz aber auch auch Auswirkungen auf die Intelligenz.

Sex lässt Neuronen im Gehirn wachsen

US-Forscher der Princeton Unversity konnten feststellen, dass Sex Neuronen im Gehirn wachsen lässt. Das Gehirn schüttet dabei das sogenannte "luteinisierende Hormon" aus, das die Bildung von Testosteron anregt.

Wenn Sie also keinen Geschlechtsverkehr haben, könnte auch Ihre Intelligenz darunter leiden. Doch der Sex-Entzug kann auf unseren Körper noch weitere unerwartete Folgen haben.

Teufelskreis

Mit welchen weiteren "Konsequenzen" Sex-Verweigerer unter anderem auch in der Arbeit rechnen müssen und warum der sexuelle Frust in einen wahren Teufelskreis führen kann, sehen Sie im Video oben.

Übrigens: Für Personen, die aufgrund der enormen Hitze derzeit auf Sex verzichten, gibt es einfache Tipps, wie die Temperaturen über 30 Grad schnell in Vergessenheit geraten - "heute.at" berichtete.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(red)

Themen

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Einstein am 09.08.2018 15:40 Report Diesen Beitrag melden

    Ferdammt!

    Ich habbe seid einem halben jahr Kainen Sex mehr. Dahea also Maine Rechtschreipfehlla :))))))

    einklappen einklappen
  • donalddererste am 09.08.2018 16:28 Report Diesen Beitrag melden

    nanunana

    Habe viel blödsinn gehört aber diese aussage übertrifft alles! Hatte über ein jahr kein nanunana (und möchte betonen dass ich ein mann bin!) und lebe noch! Heute darf sich anscheinend jeder "wissenschaftler" nennen! Gott sei dank gibt es heutzutage für die studenten die copy und paste tasten

    einklappen einklappen
  • Su am 09.08.2018 17:05 Report Diesen Beitrag melden

    ...

    Haha, ich hab ein paar mal die Woche Sex, aber deshalb bin ich auch nicht schlauer und Nein dumm bin ich auch nicht ;-)

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Fred von Jupiter am 12.08.2018 15:38 Report Diesen Beitrag melden

    Lustige Umsatzsteigerung

    Ich muss gestehen, nachdem ich alle Kommentare hier gelesen habe, bin ich draufgekommen, wie lustig die Kondomhersteller sind. Die verpacken die Dinger tatsächlich im 10-er Pack, obwohl das Haltbarkeitsdatum nur 4 Jahre beträgt.

  • Fred von Jupiter am 10.08.2018 20:40 Report Diesen Beitrag melden

    Kopfkino

    Frauen wünschen sich meist kluge Männer. Ich stelle mir gerade vor, wie so mancher Mann heute Abend nach Hause kommt, und seine Frau empfängt ihn lieblich säuselnd mit den Worten "Liebling, WIR haben schon seit 5 Wochen keinen Sex mehr gehabt", worauf er antwortet: "DU!"

  • Derwisch300 am 10.08.2018 18:35 Report Diesen Beitrag melden

    Sieh an

    Wow, ich bin seit 6 Jahren single, hatte in der Zeit nicht mal einen One-Night Stand und fühle mich aber prächtig. Und nein, ich bin keine schlecht gelaunte Frau ;) Da auch Studien nicht immer das Gelbe vom Ei sind...naja....

    • moni am 11.08.2018 13:15 Report Diesen Beitrag melden

      10 Jahre

      Bei mir sinds jetzt schon 10 Jahre und ich bereue nichts! Für mich gehört der richtige Mensch dazu, bei dem ich mich öffnen und fallen lassen kann. Alles andere ist doch nur an der Oberfläche kratzen und gesund ist das sicher nicht. Man muss sich auch nicht schämen dafür.

    einklappen einklappen
  • Spaltpilz am 10.08.2018 17:47 Report Diesen Beitrag melden

    Die Realität liegt wo anders

    Gehört zur Partnerschaft!Auch wenn heute mehr als 50% "fremdgehen"...In den meisten Partnerschaften gibt es schon lange keinen Sex mehr,aber auch keine Trennung,man/frau arrangiert sich,weil Trennung kostet zu viel Geld!

  • Kurt Frickler am 10.08.2018 10:26 Report Diesen Beitrag melden

    Eine Woche keinen Sex,

    da läuft es bei mir aus allen Körperöffnungen.