Miss November 2017

11. Oktober 2017 15:00; Akt: 11.10.2017 15:06 Print

Monica ist ein Beach-Babe mit dunklen Gelüsten

November Playmate Monica Sims räkelt sich für den Playboy sexy am Strand und zeigt sich ganz als typisch kalifornischer Freigeist. Doch sie kann auch anders.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Monica ist ein echtes "O.C.-Girl". "Ich bin im Orange County, südlich von Los Angeles, geboren und aufgewachsen. Ich liebe das Meer und die Sonne. Für mich scheint sie jeden Tag, und das meine ich wörtlich", sagt sie im Playboy-Interview selbstbewusst.

Dementsprechend braucht sie auch nur leichte bis gar keine Bekleidung – praktisch fürs Playboy-Shooting.


Das Playboy-Shooting mit Playmate Monica Sims (Video: Playboy.de)

"Man muss im Leben wissen, was einen glücklich macht, und das auch durchziehen, nichts anderes zählt", sagt die 25-Jährige selbstbewusst. Das lebt sie auch: "Mit 16 habe ich mir ein Mercedes-Cabrio gekauft – obwohl mein Vater dagegen war."

Dunkle Seite

Das blonde Beach-Babe hat allerdings auch eine dunkle Seite, wie sie erzählt: ""Meine Lieblingsfarbe ist Schwarz. Mein absoluter Lieblingsfeiertag ist Halloween – da kann ich meinen inneren Dämonen freien Lauf lassen." Außerdem ist sie süchtig nach der Serie "American Horror Story" und steht auf "verruchte Typen" wie Johnny Depp.

Weitere Motive von Miss November 2017 Monica Sims auf "Playboy.de"

(red)

Themen