Magisches Wochenende

09. April 2017 16:00; Akt: 10.04.2017 08:35 Print

Neujahrsbabys werden jetzt gezeugt

Wer ein Neujahrsbaby will, muss sich sputen. Statistisch werden diese am zweiten Wochenende im April gezeugt.

Symbolbild (Bild: Fotolia)

Symbolbild (Bild: Fotolia)

Fehler gesehen?

Jedes Datum an dem ein Kind geboren wird, ist ein gutes Datum. Für werdende Eltern ist die Geburt an sich ohnehin schon besonders genug.

Umfrage
Wie wichtig ist Ihnen das Geburtsdatum Ihres Kindes?
3 %
9 %
61 %
9 %
18 %
Insgesamt 241 Teilnehmer

Manche Eltern wünschen sich aber, dass ihr Kind möglichst ein bestimmtes Geburtstagsdatum hat. Sehr beliebt ist der Jahreswechsel, immerhin ist es etwas Besonderes, das erste Kind im neuen Jahr zu sein.

Wer ein Neujahrsbaby haben möchte, muss sich allerdings beeilen. Statistisch werden die Neujahrsbabys 2018 nämlich am Wochenende vom 8. zum 9. April gezeugt.

Natürlich lässt sich eine Geburt selten auf den Tag oder gar die Stunde genau planen. Wer aber wirklich unbedingt ein Neujahrsbaby haben will, kann es zumindest versuchen.

(hos)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.
>