Jänner-Playmate 2018

06. Dezember 2017 15:00; Akt: 06.12.2017 12:42 Print

Sabina macht es sich gern daheim... gemütlich

Sabina Toet ist Playboys Miss Jänner 2018. In einem Schloss in Holland zeigt sich ihre häuslichen Qualitäten.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die aktuelle Miss Januar, Sabina Toet aus Amsterdam, reiste mit Playboy in eine alte Burg auf dem Land. Da offenbart sie ihre häusliche Seite. Sie bekocht und verwöhnt ihre Gäste leidenschaftlich gerne. Da bleibt man gerne länger.

"Ich brauche keine große Stadt, um glücklich zu sein. Vielleicht lege ich mir später auch einen Bauernhof zu", überlegt die 29-Jährige.


Sabina Toet beim Playboy-Shooting. (Video: Playboy.de)

Früher haute sie nachts gerne ordentlich auf den Putz. "Jetzt werde ich mehr und mehr zum Stubenhocker. Ich habe es einfach gern gemütlich", sagt Sabina. Leider fehlt ihr noch der richtige Mann für gemeinsame Nächte.

"Männer müssen für mich richtige Männer sein, keine Jungs. Ich mag dunkelhaarige Typen, die witzig und geistreich sind und gut angezogen. Vielleicht stehe ich deswegen auch eher auf etwas ältere Männer, die etwas reifer sind als meine Altersgenossen", erzählt Sabina. Da findet sich sicher jemand.

Weitere Motive exklusiv auf "Playboy.de"

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(red)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Garfield am 08.12.2017 18:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Saubär

    Das Badewasser schaut sehr schmutzig aus. Sollte sich öfters waschen.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Garfield am 08.12.2017 18:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Saubär

    Das Badewasser schaut sehr schmutzig aus. Sollte sich öfters waschen.