Tokio Motor Show

12. Dezember 2011 21:51; Akt: 13.12.2011 08:03 Print

Die besten Bilder vom japanischen Autosalon

Am Wochenende ging die Tokio Motor Show zu Ende. Vor allem die japanischen Hersteller zeigten etliche spannende Konzeptautos, die vielleicht irgendwann über die Straßen rauschen.

Fehler gesehen?

Die mit Abstand am meisten gefeierte Weltpremiere gab es am Stand von Toyota. Dort wurde der Nachfolger des Celica offiziell präsentiert, er hört jetzt auf den weniger spannenden Namen GT 86.

Bei Mazda gab es ein aufregendes Konzeptauto zu sehen, das einmal die Nachfolge des 6ers anstreben soll. Ansonst standen Zukunftsvisionen und technische Innovationen im Vordergrund. Die besten Bilder finden Sie in der Fotoshow oben.