Nach Crash

21. April 2017 10:31; Akt: 21.04.2017 10:56 Print

Ahnungsloser Trucker schleift Auto 6 km mit

Ein Autolenker fuhr einem Lkw auf der Autobahn von hinten hinein – doch der Lastwagenfahrer bemerkte es nicht einmal, bis er von anderen gestoppt wurde.

Fehler gesehen?

So klein ist ein Nissan Maxima auch nicht, dass man ihn so einfach übersieht. Bei den Größenverhältnissen amerikanischer Lkws hingegen schon, wie dieses Video von Brian Steimke beweist.

Der Amerikaner war auf einer Autobahn in Kalifornien unterwegs, als er beim Cajon Pass einen Truck entdeckte, der einen Wagen hinter sich her schleifte. Darin saß ein verzweifelter Lenker, der mitgeschleift wurde – mindestens sechs Kilometer, erzählt Steimke.

Autofahrer brachten den Lkw schließlich mit Bremsmanövern zum Stehen. Der 62-jährige Trucker, der 25 Tonnen Karotten geladen hatte, erklärte, gar nicht bemerkt zu haben, dass ein Auto ihn seinen Anhänger steckte.

Glücklicherweise wurde niemand verletzt, laut Polizei war der Lkw-Fahrer nicht betrunken oder unter Drogen. Daher liegt auch keine Verwaltungsübertretung vor.

(jm)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Ingrid am 21.04.2017 17:45 Report Diesen Beitrag melden

    LKW-Anhängsel

    Aber was hat der LKW-Fahrer die ganze Zeit gemacht Zeitung gelesen oder Maniküre er hätte das doch im Spiegel sehen müssen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ingrid am 21.04.2017 17:45 Report Diesen Beitrag melden

    LKW-Anhängsel

    Aber was hat der LKW-Fahrer die ganze Zeit gemacht Zeitung gelesen oder Maniküre er hätte das doch im Spiegel sehen müssen