Wrestling-Superstar

17. November 2017 11:34; Akt: 17.11.2017 11:40 Print

Hier quetscht sich John Cena in einen Ford GT

WWE-Star John Cena ist ein Mann mit vielen Talenten. Neuerdings versucht sich der Autonarr auch als Vlogger – und das alles andere als schlecht.

Zum Thema
Fehler gesehen?

1,85 Meter groß, 114 Kilo Kampfgewicht. John Cena trägt seinen Beinamen "The Prototype" nicht umsonst. Seit fast 20 Jahren sammelt der US-Amerikaner britisch-albanischer Abstammung in der US-Wrestling Federation WWE Gürtel und Titel.

Doch der Ring war dem 40-Jährigen nie genug. Seit Jahren versucht Cena auch in anderen Bereichen des Unterhaltungsgeschäfts Fuß zu fassen. So war er als Schauspieler in der Hollywood-Komödie "Trainwrecked" (2015) mit Amy Schumer zu sehen. Nächstes Jahr soll Cena im "Transformers"-Spinoff "Bumblebee" spielen. Bereits 2005 hatte er zudem ein Rap-Album veröffentlicht, das es in den US-Charts bis auf Platz 21 schaffte.

Totaler Autofreak

Noch mehr als für Hip Hop-Beats schlägt Cenas Herz aber für tolle Autos. Der Autonarr besitzt über 20 zum Teil sehr exklusive Modelle. Darunter ein 1966er Dodge Charger 426, ein 1969er AMC AMX, ein 1969er COPO Chevrolet Camaro, ein 1969er Dodge Daytona, ein 1970er AMC Rebel The Machine, ein 1970er Mercury Cougar Eliminator, ein 1970er Plymouth Superbird, ein 1970 Pontiac GTO Judge oder ein 1971er Ford Torino GT.

Neben US-Muscle Cars aus den siebziger Jahren hat der Muskelmann aber auch neuere Modelle in seiner imposanten Garage. Darunter einen 2007 Ford Mustang Saleen Parnelli Jones Limited Edition, einen 2007 Charger SRT-8 Super Bee oder einen 2006er Dodge Viper. Eine 2013er Corvette CR wurde gar als "InCENArator" für ihn persönlich customized.

Coole Videos

Seit kurzem ist der PS-Freak auch auf YouTube zu bestaunen. Auf dem Channel seiner neuen Partnerin Nikki Bella von den Bella Twins kann man den Wrestling-Star als Vlogger und Autokritiker bestaunen.

Ganz egal, ob der selbstdeklarierte "Auto Geek" dabei mit feurigen Augen von jenem Jeep Wrangler erzählt, den er sich mit seiner ersten Wrestling-Gage gekauft hat, oder sich mit seinen Gardemassen in einen 2017er Ford GT quetscht – Cenas Fachwissen überzeugt. Und seine Begeisterung für die Materie ist mindestens so groß wie sein Können im Wrestling-Ring. Aber sehen Sie sich das Video selbst an.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(Red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Anton am 20.11.2017 01:28 Report Diesen Beitrag melden

    the show must go on

    Könnte auch der jüngere Bruder bzw. das Double vom Assinger Armin sein. Vielleicht wird ja mal ein passender Film gedreht...

Die neusten Leser-Kommentare

  • Anton am 20.11.2017 01:28 Report Diesen Beitrag melden

    the show must go on

    Könnte auch der jüngere Bruder bzw. das Double vom Assinger Armin sein. Vielleicht wird ja mal ein passender Film gedreht...