Für die Rennstrecke

10. November 2017 09:19; Akt: 10.11.2017 09:51 Print

Neuer Rennstrecken-Star: Ferrari 488 Challenge

Ferrari hat jetzt mit dem 488 Challenge ein neues Modell für die Rennstrecke präsentiert.

Bildstrecke im Grossformat »

Ferrari 488 Challenge

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der neue Ferrari 488 Challenge ist das neue Fahrzeug für die Ferrari-Rennserie, die sich weltweit großer Beliebtheit erfreut.

Ferrari-Besitzer können mit den Challenge-Fahrzeugen an Rennen teilnehmen und so ihre Fahrzeuge mal richtig ausfahren.

Für die 2018er-Saison gibt es jetzt mit dem 488 Challenge ein neues Modell, das auf dem aktuellen Ferrari 488 aufbaut.

Zu erkennen ist die Rennversion an einer geänderten Frontpartie und einem großen Heckspoiler. Ferrari verspricht damit eine perfekte Straßenlage und gute Rundenzeiten auf der Rennstrecke.

Der Innenraum ist ebenfalls ganz für den Einsatz auf der Rennstrecke gestaltet und hat natürlich auch einen Überrollkäfig mit an Bord.

Zudem findet man jede Menge Carbon-Elemente im Cockpit, um Gewicht zu sparen. Einen Preis hat Ferrari noch nicht genannt.

Stefan Gruber, autoguru.at

(sg)

Themen