Brandgefahr

08. August 2018 15:57; Akt: 08.08.2018 16:30 Print

BMW ruft in Österreich rund 10.000 Autos zurück

Das Abgas-System mehrerer BMW-Modelle kann Feuer fangen. Deshalb rufen die Bayern Fahrzeuge zur Umrüstung zurück.

Auch der BMW X5 ist betroffen. (Bild: BMW)

Auch der BMW X5 ist betroffen. (Bild: BMW)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Untersuchungen der BMW Group haben ergeben, dass eine Fehlfunktion am Abgasrückführungsmodul (AGR-Modul) von BMW-Dieselfahrzeugen im europäischen Markt vorliegen kann.

Die Bayern haben daher eine freiwillige Rückruf-Aktion gestartet, von der allein in Österreich 9.678 BMW-Fahrzeuge betroffen sind. Dabei wird das AGR-Modul geprüft und im Fehlerfall die entsprechenden Komponenten ausgetauscht.

Die Diesel-Modelle

Die Aktion umfasst dabei das AGR-Modul der im Europäischen Markt zugelassenen BMW Dieselmodelle der 3er-, 4er-, 5er-, 6er, 7er-Reihe, X3- X4-, X5- X6-Modelle mit 4-Zylinder Dieselmotoren aus dem Produktionszeitraum April 2015 bis September 2016 beziehungsweise 6-Zylinder Dieselmotoren aus dem Produktionszeitraum Juli 2012 bis Juni 2015.

Geprüft wird der Abgas-Kühler als Hauptbestandteil des AGR-Moduls. In einigen Fällen können kleine Mengen der Glykol-Kühlflüssigkeit austreten und sich im AGR-Modul ansammeln.

Brandgefahr besteht

In Kombination mit weiteren Ansammlungen von Ruß- und Ölspuren kann dieses Gemisch aus Ablagerungen brennbar werden und sich bei hohen Abgastemperaturen im AGR-Modul entzünden. In seltenen Fällen kommt es dabei zu Anschmelzungen im Ansaugkrümmer, die im Extremfall zu einem Brand führen können.

BMW bereitet nun die notwendigen Informationsunterlagen für den Versand an die Handelsorganisationen vor. Die Kunden der betroffenen Fahrzeuge werden dann schnellstmöglich kontaktiert.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(GP)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Neutral+ am 09.08.2018 10:59 Report Diesen Beitrag melden

    Untertrieben

    Unser X5 hat wärend der fahrt feuer gefangen. Das war schlimm. Erkläre das mal der Herstellerwerkstatt. Oder finde mal ein Rechtsanwalt der da gegen ankämpft. Die Konsumenten sind ausgeliefert.

  • Mama Renate am 09.08.2018 00:40 Report Diesen Beitrag melden

    Dürfte normal sein.

    Bei uns ist mitten in der Nacht ein BMW nach dem Parken abgebrannt. Sicher schon vor 2012. Scheint generell ein altes BMW-Leiden zu sein. Sollte man immer weit genug vom eigenen Heim parken, falls man eine brennbare Fassade sein eigen nennt. Garage meiden. Bei uns wurde gleich der Wagen dahinter auch abgefackelt.

  • Boris am 10.08.2018 08:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Lieber Elektro

    Also die Deutschen bringen nichts mehr auf die Reihe. Na dann holen wir uns mal was anderes

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Boris am 10.08.2018 08:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Lieber Elektro

    Also die Deutschen bringen nichts mehr auf die Reihe. Na dann holen wir uns mal was anderes

  • hueher am 10.08.2018 06:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    na sowas aber auch

    BMW = BayerischerMistWagen..........?

  • Neutral+ am 09.08.2018 10:59 Report Diesen Beitrag melden

    Untertrieben

    Unser X5 hat wärend der fahrt feuer gefangen. Das war schlimm. Erkläre das mal der Herstellerwerkstatt. Oder finde mal ein Rechtsanwalt der da gegen ankämpft. Die Konsumenten sind ausgeliefert.

  • silver. am 09.08.2018 02:38 Report Diesen Beitrag melden

    Lieber Mercedes statt BMW

    Wenn man schon protzen will, dann sicher richtig.

    • Chris am 09.08.2018 07:32 Report Diesen Beitrag melden

      Bmw vs Mercedes

      Jaja mit einer pensionisten Kiste protzen.

    • hueher am 10.08.2018 06:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @silver.

      Nein.....dann lieber einen Toyota-Camry-Hybrid !!!

    einklappen einklappen
  • Mama Renate am 09.08.2018 00:40 Report Diesen Beitrag melden

    Dürfte normal sein.

    Bei uns ist mitten in der Nacht ein BMW nach dem Parken abgebrannt. Sicher schon vor 2012. Scheint generell ein altes BMW-Leiden zu sein. Sollte man immer weit genug vom eigenen Heim parken, falls man eine brennbare Fassade sein eigen nennt. Garage meiden. Bei uns wurde gleich der Wagen dahinter auch abgefackelt.