Neueröffnung

29. Dezember 2017 09:27; Akt: 29.12.2017 09:41 Print

Die längste Glasbodenbrücke der Welt

Die 488 Meter lange Brücke wurde jetzt in einer Höhe von 218 Metern in China eröffnet.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Chinas neueste Attraktion ist definitiv nichts für Leute mit Höhenangst: Am Heiligen Abend hat in der Provinz Hebei die längste Glasbodenbrücke der Welt eröffnet. Mit einer Länge von 488 Metern wird ihr Besuch zu einem atemberaubenden Ausflug.

In 218 Meter Höhe führt die Brücke über das atemberaubende Hongyagu-Tal im Nordosten des Landes. Bereits am ersten Tag liefen 3000 Besucher über die vier Meter breite Konstruktion - allerdings mit Überschuhen. Diese müssen über das normale Schuhwerk gezogen werden, damit die Glasbrücke sauber und der Ausblick einwandfrei bleibt.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(kiky)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.