Die festlichsten Hotels

06. Dezember 2017 12:12; Akt: 07.12.2017 09:49 Print

Hier können Sie in einem Lebkuchenhaus wohnen

Designer-Weihnachtsbäume und lebensgroße Lebkuchenhäuser: "Secret Escapes" präsentiert die festlichen Hotel-Lobbys der Welt.

Bildstrecke im Grossformat »
Wenn genügend Schnee gefallen ist, wirkt das The Dolder Grand in Zürich schon von außen wie ein winterliches Schloss. Im Inneren vom erwartet die Gäste ein festlich geschmückter Weihnachtsbaum, zahlreiche Kerzen und Lichterketten. Bei Kaminfeuer können sie sich einen traditionell englischen Afternoon Tea oder einen der Festtagsbrunches schmecken lassen. Auch im irischen Fünf-Sterne , einst Wohnsitz der irischen Brauerei-Familie Guinness, ist alles auf die Feiertage abgestimmt. Der geschmückte Tannenbaum reicht vom offenen Eingangsbereich hinauf in den ersten Stock, das Treppengeländer ist mit einer Girlande aus Tannenzweigen umwickelt und im Kamin prasselt ein Feuer. John Galliano für Dior, Burberry und Dolce & Gabbana: Was klingt wie eine Auflistung von Modeschauen, beschreibt die Designer des Weihnachtsbaums im Claridges Hotel in London. Die Designer-Tanne ist das alljährliche Highlight der weihnachtlichen Dekoration im Eingangsbereich. In diesem Jahr hat den Baum und zahlreiche kleinere Versionen in Weiß und Silbertönen geschmückt - und auf den Kopf gestellt. Claridge's - Christopher Bailey für Burberry Claridge's - John Galliano für Dior 2010 Die Lobby vom Claridge's, dekoriert von John Galliano für Dior Festliche Konzerte, ein hoteleigener Weihnachtsmarkt, auf dem es Pralinen, Glühwein, Christstollen und Lebkuchenhäuser gibt. Lebensgroße Nussknacker zieren die Lobby im Kempinski St. Petersburg Das Moika 22 in St. Petersburg verwandelt sich vom 1. Dezember 2017 bis zum 7. Januar 2018 in ein Weihnachtswunderland. Die Lobby des FünfSterne-Hotels ist mit Figuren, Girlanden und Lichterketten sowie einem bunt geschmückten Weihnachtsbaum dekoriert. Die festliche Deko im Fairmont Scottsdale Princess geht weit über die Hotel-Lobby hinaus: Gästen steht eine Eislaufbahn mitten in der Wüste zur Verfügung, ein Lagerfeuer zum Rösten von Marshmallows und verschiedene Lichtershows verwandeln das Hotelgebäude zum Beispiel in ein Lebkuchenhaus. Zahlreiche bunt leuchtende Weihnachtsbäume, Palmen und Figuren schmücken den Eingangsbereich des Fairmont Scottsdale Princess. Ein lebensgroßes Lebkuchenhaus mit zwei Stockwerken ist der Hingucker des . Geschmückt mit Zuckerstangen, Lichterketten und Tannenzweigen, bietet das essbare Häuschen, das für private Zwecke auch gemietet werden kann, Platz für bis zu zwölf Personen. Es besteht aus 10.250 Lebkuchen-Platten, die mit literweise Zuckerguss zusammengeklebt wurden. Wem das noch nicht weihnachtlich genug ist, der kann sich im auch in die "Santa Suite" einquartieren. Die wird besonders festlich geschmückt und neben zahlreichen Süßigkeiten bekommen Gäste zudem ein Bastelset, mit dem sie ihr eigenes Lebkuchenhaus kreieren können.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Oh du Fröhliche: Zur Weihnachtszeit sind Straßen, Häuser und Geschäfte festlich geschmückt und auch in Hotels wird großzügig dekoriert, um Gäste auf die Feiertage einzustimmen. In manchen Häusern geht diese Tradition weit über ein paar Kerzenlichter hinaus. Es werden ganze Winterdörfer errichtet, meterhohe Tannen geschmückt und Kamine mit Girlanden umrahmt.

Umfrage
Sind Sie ein Fan von Weihnachtsdeko?
75 %
0 %
25 %
Insgesamt 4 Teilnehmer

Besonderes Augenmerk wird dabei sehr oft auf die Lobby gelegt, denn die Hotelgäste sollen schließlich gleich beim ersten Betreten in Weihnachtsstimmung kommen. Das Online-Buchungsportal SecretEscapes hat die festlichsten – und vielleicht kitschigsten – Hotel-Lobbys weltweit zusammengestellt.

Das "Kempinski Hotel" in Sankt Petersburg etwa verwandelt sich in der Adventzeit in ein Weihnachtswunderland, inklusive hoteleigenem Christkindlmarkt, Punsch und Lebkuchenhaus. Auch das berühmte "The Ritz" in London oder das "The Dolder Grand" in Zürich setzten auf viel Glitzer, Kitsch und Weihnachtszauber.

Im Fairmont Hotel in Arizona wird für die Gäste ein Eislaufplatz aufgestellt, und das mitten in der Wüste!

Die weltweit festlichsten Hotel-Lobbys können Sie in der Fotoshow oben bewundern!

(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.