O'zapft is

07. August 2017 17:37; Akt: 14.08.2017 10:46 Print

Hier macht man Ferien mit eigener Bierbrauerei

Vom Tresen direkt ins Bett fallen: Das würde vielen Urlaubern gut schmecken. Die perfekten Tipps für Reisende, denen ein 5-Sterne Bier wichtig ist.

Symbolbild (Bild: Fotolia)

Symbolbild (Bild: Fotolia)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wer bei der Trockenheit in den Ferien gerne Wasser spart und seinen Durst deshalb lieber mit ... stillt, der kann in folgenden Anlagen mit einem ganz besonderen Angebot verwöhnt werden.

Umfrage
Trinken Sie Bier?
71 %
22 %
7 %
Insgesamt 532 Teilnehmer

Kühles Blondes in Kanada

Eine gemütliche und rustikale Atmosphäre erwartet Gäste im Restaurant der „Howe Sound Inn & Brewery Company“ in der kanadischen Stadt Squamish in der Provinz British Columbia.

Besucher können sich nicht nur das Bier und das Pub-Essen schmecken lassen, sondern auch an kostenlosen Führungen durch die hauseigene Brauerei Howe Sound Brewing teilnehmen. Elf Craft-Beer-Sorten können die Gäste das ganze Jahr über probieren. In den Zimmern können maximal drei Personen schlafen. Buchbar ab 94 Euro pro Nacht auf der Plattform "tripping.com".

Alkoholgenus in Australien

Das Happy Valley Retreat and Brewery im Nordosten des australischen Bundesstaates New South Wales befindet sich auf einem zwölf Hektar großen Buschland. Nachdem die Gäste eine Wanderung zum Broadwater State Forest gemacht haben, können sie ein frisch gebrautes Bier in der Bar trinken.

Neben dem Restaurant ist auch die Brauerei Granite Belt täglich für Verkostungen geöffnet. Dort werden sieben verschiedene Biersorten sowie ein saisonales Bier gebraut. Das Chalet für zwei Personen kostet ab 126 Euro pro Nacht.

Sixpack aus den Staaten

In der Stadt Bellingham im US-Bundesstaat Washington können Gäste im Untergeschoss eines Wohnhauses übernachten, in dem sich auch eine Mikrobrauerei befindet. In früheren Zeiten war es ein Bordell. Im Schankraum der Brauerei Stones Throw werden zum Bier Snacks serviert, Gäste dürfen sich selbst Essen mitbringen.

Gästen versichert die Eigentümerin, dass sie kaum Geräusche der Brauerei hören werden. Bis zu fünf Personen können in dem Haus übernachten. Buchbar ab 115 Euro pro Nacht.

Cheers in Costa Rica

Mit Blick auf den See und mitten im Grünen übernachten die Gäste im Lake Arenal Hotel and Microbrewery in der Stadt Tilarán im Norden Costa Ricas. Auf dem Gelände des umweltfreundlichen Hotels befinden sich ein Restaurant, ein Tennisplatz, ein Außenpool und Costa Ricas erste Mikrobrauerei.

Neben Bier wird auf dem Areal auch Milch, Käse und Bio-Diesel hergestellt. Das Doppelzimmer kostet ab 47 Euro pro Nacht.

Ehrliches Bier aus England

Idyllisch liegt das Watermill Inn & Brewery im Nordwesten Englands in dem kleinen Ort Windermere.

Seit 1990 finden sich Gäste abends in der Bar ein und trinken eines der zwölf preisgekrönten Biere der hauseigenen Mikrobrauerei. Das Doppelzimmer kostet ab 100 Euro pro Nacht.

Dünger aus Deutschland

er Brauerei-Gasthof Schmucker in der Gemeinde Mossautal im Odenwald hat eine lange Tradition – es gibt ihn bereits seit 1780. So begeistert die Brauerei seit mittlerweile 230 Jahren ihre Gäste mit ihren preisgekrönten Bierspezialitäten und den herzhaften hessischen Gerichten.

Im Sommer können sich die Gäste das Bier auch im Biergarten schmecken lassen. Das Doppelzimmer ist ab 96 Euro pro Nacht buchbar.

(slo)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.