In drei Monaten um die Welt

27. April 2018 05:48; Akt: 26.04.2018 17:30 Print

Job gesucht? Wow Air sucht Weltenbummler

Wow Air sucht zwei Personen, die nach Reykjavik ziehen, um eine Auswahl von 38 Destinationen zu besuchen und zu porträtieren.

Von Island aus um die ganze Welt. (Bild: iStock)

Von Island aus um die ganze Welt. (Bild: iStock)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Noch bis 14. Mai kann man sich für eine Stelle bewerben, die sich wie ein Traumjob anhört: zweieinhalb Monate lang die Welt bereisen und Geld dafür bekommen. Die isländische Fluggesellschaft Wow Air sucht ein Team aus zwei "Travel Guides".

Umfrage
Finden Sie den Job spannend?
17 %
83 %
0 %
Insgesamt 12 Teilnehmer

Von Anfang Juni bis Mitte August ziehen die Auserwählten in ein cooles Apartment in Downtown Reykjavik. Viel Zeit werden sie in der Hauptstadt Islands jedoch nicht verbringen, denn es gilt, 38 Destinationen – oder zumindest eine beträchtliche Auswahl davon – zu entdecken.

Vor Ort müssen Vlogs gefilmt, Insta-Beiträge gepostet und die Infos für einen kompletten digitalen Reiseführer gesammelt werden. Wo gibt's das beste Essen in Amsterdam? In welchem Stockholmer Club schlägt man sich die Nächte am besten um die Ohren? Auf welchem New Yorker Flohmarkt gibt's die besten Schnäppchen?

All das gilt es zu recherchieren. Als Lohn für die Arbeit rufen neben einmaligen Erlebnissen auch knapp 3.300 Euro pro Monat und Person.

Genug gehört? Als Bewerbung muss online ein maximal zweiminütiges Video eingeschickt werden, in dem die Kandidaten ihren Wohnort vorstellen.

Die besten Hotels, um Nordlichter zu sehen

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(sei)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Hans am 27.04.2018 09:30 Report Diesen Beitrag melden

    Das ist schwerer als es sich anhört

    Ein Job für künstlerisch begabte Studenten und Ungebundene. Der Job ist befristet, die 3,3k sind, wenn man die Aufwände entgegenhält, nach Steuern ... naja, kein Grund einen vorhandenen Job zu kündigen. Und einfach ist er wirklich nicht. Eventuell ein Startprojekt, um bekannt zu werden. Viel Erfolg bei der Bewerbung.

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Hans am 27.04.2018 09:30 Report Diesen Beitrag melden

    Das ist schwerer als es sich anhört

    Ein Job für künstlerisch begabte Studenten und Ungebundene. Der Job ist befristet, die 3,3k sind, wenn man die Aufwände entgegenhält, nach Steuern ... naja, kein Grund einen vorhandenen Job zu kündigen. Und einfach ist er wirklich nicht. Eventuell ein Startprojekt, um bekannt zu werden. Viel Erfolg bei der Bewerbung.

    • Magellan am 28.04.2018 09:36 Report Diesen Beitrag melden

      Whaaaat??

      Da kündigtst du deinen Job damit du für 3300 (netto?? brutto??) knapp 2,5 Monate hin und her reist. Ich nehme an es wird zwar alles bezahlt aber wenn die Zeit vorüber ist, brauchst fix mindestens 2 Wochen Auszeit. Perfekt für einen Studenten. Viel Spaß.... i am Out!!

    einklappen einklappen