Fail

01. März 2018 05:47; Akt: 28.02.2018 15:00 Print

Sind das die Hotels mit der schlechtesten Aussicht?

Man bucht ein Hotelzimmer, hofft auf eine tolle Aussicht und wird stattdessen von einem Betonblock erschlagen. Kennen Sie das Problem?

Bildstrecke im Grossformat »
"Ein flippiges Design und ein paar winzige Zimmer. Die Hälfte davon blickt auf eine Wand", heißt es auf dem Bewertungsportal "Oyster.com". Obwohl alle Zimmer dieses modernen Hotels vom Boden bis zur Decke reichende Fenster haben, blickt die Hälfte auf einen heruntergekommenen Innenhof. "Die Zimmer, wenn auch einzigartig und modern, haben meist einen schlechten Blick auf andere Gebäude." "Das Catalonia Rigoletto befindet sich in einem Gebäude mit Apartments und Büros. Nur die wenigsten der 65 Zimmer und Suiten haben eine anständige Aussicht." "Die Aussicht von den Superior-Zimmern - die Standardzimmer in diesem Hotel: ein enger Innenhof mit unattraktiven Gebäuden." "Das Hotel bietet günstige Unterkünfte mit Blick auf die Straße oder den Innenhof. In allen Kategorien gibt es Zimmer auf beiden Seiten des Gebäudes." "Die Zimmer wurden von Christian Lacroix entworfen und verfügen über eine vielseitige Einrichtung und moderne Annehmlichkeiten. Aber während die meisten eine atemberaubenden Aussicht auf die berühmte Kathedrale und die Seine bieten, blicken ein paar direkt auf einen Luftschacht und erhalten kaum Licht." "Für eine bessere Aussicht buchen Sie ein 'City View'-Zimmer." Bei der Aussicht hier kann man Glück oder Pech haben. Während einige Zimmer den Blick auf eine typische Amsterdamer Straße erlauben, blicken andere direkt auf eine hässliche Backsteinwand. "Alles an dem Hotel ist luxuriös und stilvoll. Aber während einige Zimmer einen anständigen Blick auf die Straße haben, stehen andere vor einer Mauer."

Zum Thema
Fehler gesehen?

Glitzerndes Meer, wogende Palmen oder wenigstens ein Panoramablick über das Großstadt-Lichtermeer – so stellt man sich in den Ferien die Aussicht aus dem Hotelzimmer vor. Leider blicken Reisende in Tat und Wahrheit stattdessen nicht selten auf Baustellen und Häuserwände.

Umfrage
Hotelzimmer ohne Aussicht: Kennen Sie das Problem?
45 %
24 %
21 %
10 %
Insgesamt 29 Teilnehmer

Das Hotel-TestportalOyster hat die zehn Hotels mit der übelsten Aussicht der Welt zusammengestellt (zum Durchlicken in der Bildstrecke oben).

Auch auf Instagram finden sich unter dem Hashtag #roomwithoutaview echte Perlen. Amüsant zum Beispiel, wenn direkt hinter das Fenster eine Wand gebaut wurde.

Auch dunkle Betoninnenhöfe lassen das Herz des Reisenden wohl kaum hüpfen.

Ein weiterer Klassiker: Freie Sicht auf den Parkplatz.

#roomwithoutaview Ein Beitrag geteilt von Frau Mann (@fraumannofficial) am Dez 10, 2017 um 12:41 PST

Ohne Worte...


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Weltenwanderer am 02.03.2018 05:30 Report Diesen Beitrag melden

    Die Frage

    Will ich billig in einer fremden Stadt wohnen und mir selbige anschauen oder will ich im Hotelzimmer sitzen und aus dem Fenster schauen? Jeder wie er mag...

Die neusten Leser-Kommentare

  • Weltenwanderer am 02.03.2018 05:30 Report Diesen Beitrag melden

    Die Frage

    Will ich billig in einer fremden Stadt wohnen und mir selbige anschauen oder will ich im Hotelzimmer sitzen und aus dem Fenster schauen? Jeder wie er mag...