Holiday365.at

31. Dezember 2017 11:22; Akt: 31.12.2017 11:29 Print

Skyros’ Insel-Idylle jetzt per Direktflug genießen

Auf der Insel Skyros kann noch das ursprüngliche Griechenland in erlebt werden.

Insel-Idylle auf Skyros: 2018 per Direktflug von Österreich erreichbar. (Bild: iStock)

Insel-Idylle auf Skyros: 2018 per Direktflug von Österreich erreichbar. (Bild: iStock)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Griechenland pur! Auf Skyros hat der Tourismus noch keine Spuren hinterlassen. Wer den Trubel sucht, ist hier definitiv falsch. Stattdessen finden Ruhesuchende, Familien und Kulturinteressierte auf nur 220 Quadratkilometern preiswerte Ferienwohnungen und kleine Hotels im Inselstil, in denen auch die Griechen selbst gerne ihren Urlaub verbringen. Dass das Eiland derzeit noch so ursprünglich ist, liegt auch daran, dass der Flughafen von Skyros bisher nur von kleine Propellermaschinen über Athen oder Thessaloniki angeflogen wurde.

Ab 2018 ist die Sporaden-Insel erstmals von Österreich per Direktflug erreichbar und lockt mit schmalen Sandstränden, die sich in menschenleere Buchten schmiegen, Tavernen mit fangfrischem Fisch und köstlichen Lammgerichten sowie Chora, einem der schönsten Dörfer der Ägäis, das sich um einen kegelförmigen Felsen terrassenartig aufbaut.

Eine Woche ab 650 Euro

Holiday365.at schnürt interessante Reisepakete: eine Woche im Studios & Apartments Crisio (drei Sterne) ab 650 Euro, eine Woche im Hotel Angela (drei Sterne) ab 790 Euro. Reisezeitraum: von Ende Juni bis Anfang September.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(kiky)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.