Paar heimlich gefilmt?

12. September 2018 09:34; Akt: 12.09.2018 09:43 Print

Versteckte Kamera in Airbnb-Wohnung entdeckt

Ein Airbnb-Gastgeber in Toronto hatte eine versteckte Kamera platziert. Die Plattform reagierte sofort.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein britisches Paar will Urlaub in einer privaten Unterkunft in Toronto machen. Doch schon kurz nach der Ankunft fällt ihnen eine seltsame Uhr auf, die in Richtung Wohnzimmer und Bett positioniert ist. Bei genauerer Betrachtung entdeckt der Urlauber eine darin versteckte Kamera.

Inzwischen hat sich Airbnb gegenüber DailyMail.com zu dem Vorfall geäußert: "Wir haben den Gastgeber von unserer Plattform entfernt, während wir ermitteln, und bieten unseren Gästen unsere volle Unterstützung an." Außerdem wird betont: "Privatsphäre nehmen wir extrem ernst und haben auch null Toleranz für so ein Verhalten."

Mehr dazu erfahren Sie im Video.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(kiky)

Themen

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • ddddddd am 12.09.2018 10:16 Report Diesen Beitrag melden

    Anzeige!

    Das sollten sie über Behörden laufen lassen, nicht über AirBNB.. Das ist eine Straftat, und kein Nutzungsbedingungen Delikt

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • ddddddd am 12.09.2018 10:16 Report Diesen Beitrag melden

    Anzeige!

    Das sollten sie über Behörden laufen lassen, nicht über AirBNB.. Das ist eine Straftat, und kein Nutzungsbedingungen Delikt

    • Damit muss man rechnen. am 12.09.2018 22:22 Report Diesen Beitrag melden

      War sicher "nicht" an.

      Die hat der Vermieter doch für sich selbst aufgestellt und nur vergessen weg zu geben als er die wohnung vermietet hat.

    einklappen einklappen