Exklusive Weihnachtsgeschenke

20. Dezember 2017 12:31; Akt: 20.12.2017 12:32 Print

Das sind die teuersten Weihnachtsgeschenke

Wir verraten Ihnen, wo es Österreichs wohl exklusivste Weihnachtsgeschenke gibt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Hier gehen nur echte Weihnachts-Millionäre auf Shoppingtour. Während bei Otto Normalbürger Küchenmaschinen oder Handys unter dem Weihnachtsbaum landen, offeriert man im neuen Showroom von „Kunsthandel Florian und Nikolaus Kolhammer“ und „Lilly’s Contemporary Art Exclusive Antiques“ in der Dorotheergasse 13 die wohl exklusivsten Geschenke der Stadt.

Umfrage
Finden Sie die Preise absurd?
59 %
0 %
23 %
18 %
Insgesamt 22 Teilnehmer

Kaum vorstellbar, aber aufgrund der Exklusivität der gezeigten Stücke kostet ein Set historische Weingläser von Otto Prutscher fast so viel wie eine kleine Eigentumswohnung, aber auch einen Sessel im Wert einer Limousine und viele andere edle Unikate des Kunsthandels werden hier geboten.

Exklusiv sind die Tierportraits des deutsch-österreichischen Malers Ludwig Heinrich Jungnickel ebenfalls, dafür aber - mit ca. 5000 Euro pro Stück - für Besserverdiener im leichter leistbaren Rahmen. Ab dem 6. Dezember werden 50 Stück seiner Tierbilder in einer ihm gewidmeten Verkaufsausstellung präsentiert. Neben Jungnickel warten aber auch viele Originale des Wiener Jugendstils (Wiener Werkstätte, Hagenauer, Lötz u.v.a.) sowie wichtige bildnerische Kunst aus Österreich, von Waldmüller bis Prachensky, und antike Uhren auf Weihnachtsmänner mit besonders prallen Klingelbeuteln.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(kiky)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.