Raucher-Mythen Gesundheit

Die 10 größten Nikotin-Lügen

Rauchen Wohnungsbrand Feuerwehr

Rauchen Wohnungsbrand Feuerwehr

Nikotin ist eine der am schnellsten süchtig machenden Substanzen. Heute.at deckt die größten Lügen rund ums Rauchen auf. Damit soll ein Beitrag geleistet werden, Leser zu motivieren, mit der tödlichen Sucht Schluss zu machen.

Lesen Sie hier: die größten Fitness-Lügen
Lesen Sie hier: die größten Ernährungslügen
Lesen Sie hier: die größten Diät-Lügen

Lüge 1: Kaum ein Raucher stirbt an den Folgen des Rauchens
Falsch! Die Fakten sprechen eine andere Sprache. Im Zigarettenrauch befinden sich 40 zweifelsfrei Krebs erregende Substanzen sowie toxische Gase. Die Hälfte aller regelmäßig Rauchenden stirbt frühzeitig. 22% sterben an Lungenkrebs, 12% an weiteren Krebsarten, 47% gehen an Herz-Kreislauf-Krankheiten zugrunde, und die letzten 17% sterben an der Erkrankung der Atemwege.

Lesen Sie weiter: Die Abhängigkeitslüge
Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Gesundheit (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel