7 Heute.at-Tipps Gesundheit

Gesund durch die letzten kalten Wochen - so geht's

Flüssigkeit kann bei Kälte von innen helfen (© Fotolia)

Fit durch die letzten kalten Wochen - Heute.at zeigt Ihnen, wie Sie's richtig machen
Rotgefrorene Nasen, kalte Füße und Gänsehaut: Das Winterwetter lässt uns immer noch keine Ruhe. Aber ein Ende ist in Sicht, bis zum Frühling ist es zumindest am Kalender nicht mehr gar so weit.

Auch wenn uns jetzt wärmere Temperaturen prophezeit werden, so bleibt es dennoch vergleichsweise kühl. Wenn's dann auch noch nass wird, dann drohen Erkältungskrankheiten aller Art.

Wenn Sie die folgenden Heute.at-Tipps beherzigen, kommen Sie gesund durch die letzten kalten und nassen Wochen dieses Winters.

Nächste Seite: Die Füße wärmen
Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Gesundheit (10 Diaserien)