Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Jihadisten-Festnahmen | Ebola

Lade Login-Box.

12.09.2012

Optische Täuschung

Form von Bierglas verantwortlich für Trinkmenge

Die Form des Glases ist von elementarer Bedeutung.

Die Form des Glases ist von elementarer Bedeutung. (© Fotolia)

Habe Sie schon einmal zu tief ins Glas geschaut, ohne sich dessen eigentlich bewusst zu sein? Wenn ja, liegt das vermutlich an der Form des Glases. Britische Forscher haben nämlich jetzt herausgefunden, dass Biergläser, die nach unten hin schmäler werden, zu einem rascheren und damit verbundenen höheren Alkoholkonsum führen.

In England wird das sogenannte "Binge Drinking" (das Insel-Pendant zum heimischen Koma-Saufen) immer mehr zum Problem. Grund genug für die Wissenschaft, das ganze aus einem nüchtern Standpunkt zu analysieren. Forscher der Universität Bristol haben mit Hilfe von 160 Probanden, die für diese Studie leicht zu finden waren, eine durchaus wichtige Erkenntnis zum Thema gemacht.

Für die Studie wurden die Teilnehmer in Gruppen aufgeteilt und mussten aus verschieden geformten Gläsern Bier und antialkoholische Getränke zu sich nehmen. Dabei fiel auf, dass die Gruppe, die Bier aus nach unten hin schmäler werdenden Gläsern konsumierte, dies deutlich schneller tat, als Testteilnehmer aus anderen Gruppen.

Der Grund dafür liegt laut der Wissenschaftlerin Angela Attwood daran, dass der Flüssigkeitsinhalt bei diesen speziell geformten Gläsern nicht richtig abzuschätzen sei. Menschen, die in Gesellschaft Bier trinken, tendieren dazu, ihre Geschwindigkeit beim Alkoholkonsum danach auszurichten, wie schnell sie die Hälfte des Glases geleert haben. Eine Lösung, den raschen Konsum zu bremsen, wäre, bei oben genannten Biergläsern die Hälfte zu kennzeichnen. "Wir können Menschen nicht verbieten, zu trinken. Aber wir können ihnen dabei etwas mehr Kontrolle geben", so Attwood abschließend.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Eröffnung der Veterinärklinik

Camillas Herz für (kranke) Pferde

Herzogin Kate ist echt sportlich!

"Commonwealth Games"

Herzogin Kate ist echt sportlich!

David Cameron baut seine Regierung um

Europakritiker im Vormarsch

David Cameron baut seine Regierung um

Fahrschülerin fiel 110 Mal durch!

10 Jahre lang versucht

Fahrschülerin fiel 110 Mal durch!

Fans wollen AC/DC zu Charterfolg verhelfen

Zum 40-jährigen Jubiläum

Fans wollen AC/DC zu Charterfolg verhelfen

Österreicher lieben Alk - Behandlung möglich

Schädigung aller Organsysteme

Österreicher lieben Alk - Behandlung möglich

Lauda: "Vettel brüllt herum wie kleines Kind"

Grand Prix von Großbritannien

Lauda: "Vettel brüllt herum wie kleines Kind"

Hamilton schaltet im Stallduell auf Angriff

WM-Zweikampf spitzt sich zu

Hamilton schaltet im Stallduell auf Angriff

Rosberg scheidet aus - Hamilton feiert Heimsieg

Grand Prix von Großbritannien

Rosberg scheidet aus - Hamilton feiert Heimsieg

Horror-Crash von Räikkönen in Silverstone

Grand Prix von Großbritannien

Horror-Crash von Räikkönen in Silverstone

Motor-Problem stoppt Hamilton im Training

Grand Prix von Großbritannien

Motor-Problem stoppt Hamilton im Training

Frühe Probleme beim Debüt von Susie Wolff

In Silverstone im Williams

Frühe Probleme beim Debüt von Susie Wolff

Wimbledon-Finale: Bouchard fordert Kvitova

Kanadierin "reif für den Titel"

Wimbledon-Finale: Bouchard fordert Kvitova





TopHeute


Body Mass Index

Geben Sie Ihre Körpergröße in cm ein

Geben Sie Ihr Gewicht in kg ein

Geben Sie Ihr Alter ein

Wählen Sie Ihr Geschlecht aus

Männlich
Weiblich