Trend 2012 Mode- und Beautyblog

Der neue Trend: Fake Tattoos

Der neue Trend: Fake Tattoos

Sie wollen stylishe Tattoos ohne Schmerzen? (© Fotolia.com)

Sie wollen stylishe Tattoos ohne Schmerzen?
Sobald die Temperaturen steigen wird endlich wieder mehr Haut gezeigt. Wie wir uns ohne Kleidung trotzdem schmücken können?

Mit Liebe zum Detail
Seit Chanel 2010 dekorative temporäre Tattoos auf den Laufstegen gezeigt hat ist ein richtiger Boom rund um das „Abziehbild“ entstanden. Nicht nur am Schulhof ist es cool ein Fake Tattoo am Oberarm zu präsentieren. Fashionistas müssen sich daher nicht mehr für ein Motiv entscheiden, dass sie ein Leben lang oder bis zur nächsten Laserbehandlung auf der Haut spazieren führen. Seien es Schwalben, Schriftzüge oder romantische Motive, heutzutage kann man mit so ziemlich allem für ein paar Tage die Haut verschönern. Das It-Accessoires für diesen Sommer ist daher unsere eigene Haut.

Online Shops wie Fake Tattoos und Heirloom stellen richtig kleine Kunstwerke her. Wenn man für einen Abend ein Körperteil besonders betonen möchte, sind diese leistbaren Abziehbilder genau das richtige!


AH

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Mode & Beauty (10 Diaserien)