Der Sporty-Style Mode- und Beautyblog

Trend! Olympia-Fieber steckt die Mode an

Oris Uhren Fabienne Nadarajah

Usain Bolt PUMA Cedella Marley

Usain Bolt, der schnellsten Mann der Welt, durfte das Wort "Lauf"steg nicht zu wörtlich nehmen. Sonst hätten die Fotografen sicher kein Foto machen können

In wenigen Tagen gehen die Olympischen Spiele in London los und wird uns bis August begleiten. Doch bereits seit einiger Zeit ist klar, dass sich sportliche Anzeichen auch immer mehr in die Mode schummeln. Sneaker-Wedges oder Base-Caps? Dieser Herbst lädt nicht nur zum Sprinten ein!

Couture-Haus Hérmes stattet den französischen Springreiter-Kader aus, Uhren-Hersteller Oris setzt Austro-Schwimmerin Fabienne Nadarajah in Szene und Bob Marley-Tochter Cedella kleidet mit Sporthersteller PUMA das jamaikanische Olympic-Team für die Spiele ein. Derzeit dreht sich auch in der Mode alles um Sport und das zeigt sich auch in den neuesten Kollektionen, die ab Herbst in den Läden hängen!

Olympia ist auch in der Mode angekommen!

Oris Fabienne Nadarajah
Zwar nicht wettkampftauglich mit Robe, aber dafür bildhübsch! Fabienne Nadarajah wirbt für Uhrenmarke Oris

Denn sportliches gibt es sowohl an den Füßen - der Sneakers-Trend geht um - als auch am Kopf. Base-Caps mit funkelnden Steinen hat man nicht nur bei H&M gesehen. Radlerhosen und Trikots glänzen in Metallic und erinnern ein wenig an style-wütige Skirennfahrer, während sportive Corsagen jetzt auch unter dem Blazer hervorblitzen dürfen. Football-Jacke nicht vergessen, denn sie ist der heißeste Jacken-Trend in diesem Herbst.
So können die Spiele kommen!

 

MR
 


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Mode & Beauty (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel