Modeperformance Mode- und Beautyblog

Gyula Fodor schockt mit 'Madonna Now'

Gyula Fodor schockt mit 'Madonna Now'

"Die neue Madonna" mit pulsierendem Herz (© Anna Heuberger)

Moderperformance Madonna Now echtes Herz
"Die neue Madonna" mit pulsierendem Herz
Modenschau oder Kunstprojekt - bei der Modeperformance von Gyula Fodor blieb der Zuschauer im Unklaren.

Modeperformance von Gyula Fodor: Madonna Now

Modeperformance Madonna Now
Etwa sechzehn Darsteller – Tänzer und professionelle Models gingen die Treppe des LEOPOLD MUSEUM hinab. Präsentiert wurde während der 25-minütigen Performance Mode der beiden Labels Artista und Pitour auf dem weiterführenden Laufsteg. Inszeniert wurde mit Requisiten und Tanzeinlagen, um dem normalen Ablauf einer Modenschau zu entfliehen.

Gyula Fodor lebt seit seiner Flucht aus Ungarn im Jahr 1981 in Wien und ist seit 2000 als freischaffender Künstler tätig. Mit seiner Performance “Madonna Now” hinterfragt er “kunsthistorische Ikonografie vor dem Hintergrund der säkularen Elemente einer Modenschau”, so Kurator und Künstler Walter Seidl. “Ein Kunstwerk, das Verstörtheit hervorruft und klassische Darstellungsmodi in Kunst und Alltag aufbricht.”

Das Projekt des Künstlers wurde in Kooperation mit MumseumsQuartier und LEOPOLD MUSEUM im Rahmen des MQ "Summer of Fashion" umgesetzt.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Mode & Beauty (10 Diaserien)