Green Fashion Mode- und Beautyblog

Anukoo überzeugt mit fairer Mode

Anukoo überzeugt mit fairer Mode

Anukoo: fair und trendy! (© Anna Heuberger)

Anukoo EZA Fair Fashion
Anukoo: fair und trendy!
Im Wiener Boutiquen Grätzel rund um die Mariahilfer Straße hat sich ein Label Anukoo niedergelassen. In der Gumpendorfer Straße 28 findet man den Shop mit dem Schwerpunkt auf fair produzierte Mode.

Mit Bio-Mode verbindet man oft kratzige, unvorteilhafte Wollpullis und Gesundheitsschlapfen. Nicht besonders sexy würde man meinen. Mittlerweile gibt es aber mehr als eben genannte fair produzierte Kleidung. Weibliche Schnitte, leichte Stoffe und eine große Farbauswahl wie bei Anukoo entstauben das Bio Image.

Anukoo überzeugt mit fairer Mode!

Anukoo Fair Fashion Logo
Die Herstellung wird für den Kunden unter anderem mit Labels transparent gemacht.
Anukoo
Für die Modemarke des EZA fairer Handel muss nicht nur das Kleid passen, sondern auch das Umfeld. Von der Produktion bis zu Präsentation wird alles streng kontrolliert und für den Kunden transparent gemacht. "Das Fundament von Anukoo sind unsere direkten Handelspartnerchaften. Im Dialog mit den ProduzentInnen gilt es, die Richtung festzulegen. Allen gemeinsam ist der Anspruch, menschenwürdig zu produzieren, die Umwelt zu schonen und einen fairen Lohn zu erzielen." so Andrea Reitinger von EZA fairer Handel.

Bei der aktuellen Winterkollektion die man im Shop finden kann, stehen Strick und Baumwolle im Vordergrund. Im Sommer wird wieder auf Seide, Leinen und feine Baumwolle gesetzt. Neben der Eigenmarke Anukoo wird auch das Label Göttin des Glücks im Shop präsentiert.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Mode & Beauty (10 Diaserien)