Sexy Kalender 2012 Erotik

Die Rugby-Götter von Paris sind zurück

Die Rugby-Götter von Paris sind zurück

Sebastian Torresin schmückt das Cover des heurigen Kalenders. (© stade.fr/Francois Rousseau)

Rugby
Sebastian Torresin schmückt das Cover des heurigen Kalenders.

Rugby Kalender

Rugby
So sehen Rugbyspieler aus, wenn sie nichts an haben. Die Drei spielen bei Biarritz.
Kaum ist der Herbst ins Land gezogen, melden sich die französischen Rugby-Götter von Stade Français aus Paris mit ihrem jährlichen Erotik-Kalender zurück.

Fußball wird bei Frauen immer beliebter, Rugby hingegen gilt nach wie vor als Randsportart. Das könnte sich aber bald ändern. Der Fotograf Rousseau François hat die Muskel-Männer der französischen Rugby-Nationalmannschaft mit ihren Rugby-Bällen abgelichtet.

Seit 10 Jahren ziehen sich die Franzosen für die Kalenderserie „Dieux du Stade“ (Götter des Stadions) aus. Das heurige Motto des Rousseua-Shootings lautet: „Überlebende einer versunkenen Welt versuchen, sich auf ein Schiff zu retten".Ok.

Den Kalender gibt es übrigens über Amazon um 49,90 Euro zu kaufen.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Erotik (10 Diaserien)