Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Bildungseinsparungen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

Kühlschrank verrät Speiseplan

Was darf auf den Teller?

Kühlschrank verrät Speiseplan

Die 5 Song Contest Loser

Wurst immer beliebter

Die 5 Song Contest Loser

Tara ist schwer verliebt

ATV-Starlet im Frühling

Tara ist schwer verliebt

04.09.2012

Küssen oder Sex?

Männer sind beim ersten Date zu allem bereit

Valentinstag Romantik Liebe Pärchen Paar Kuss küssen

Valentinstag (© Fotolia.com)

Männer machen nahezu keinen Unterschied zwischen Küssen und Sex: Rund 40 Prozent wären schon beim ersten Treffen zu beidem bereit. Frauen sind da zurückhaltender, wie eine aktuelle Studie zeigt.

Küssen oder Sex beim ersten Date? Dazu haben Männer und Frauen eine sehr unterschiedliche Einstellung. Laut aktueller ElitePartner-Studie würden nämlich 40 Prozent der Männer schon beim ersten Date intim werden. Frauen hingegen sind weniger offen: Zum Küssen würde sich jede Fünfte hinreißen lassen, Sex dagegen käme nur für jede Zehnte in Frage.

Küssen bei erstem Date

Während SIE beim ersten Date von ihren Lieblingsbeschäftigungen erzählt, denkt ER an Körperkontakt. (© ElitePartner)

Großstädter sind schneller
Interessant: Großstädter sehen es mit der Intimität beim ersten Date lockerer. Stimmt die Chemie, kann sich jede sechste Städterin vorstellen, schon beim ersten Date mit dem Mann im Bett zu landen. Auf dem Land ist es nicht mal jede Zehnte. Männer sind noch aufgeschlossener: 44 Prozent der Männer in der Stadt finden Sex beim Date ok, auf dem Land sind es konservativere 32 Prozent.

Akademiker: Sex statt Küssen
Unter den Singlemännern sind 38,8 der Akademiker bereit, beim ersten Date Sex zu haben, wenn "die Chemie stimmt". Bei Akademiker-Frauen sind es nur 16,2 Prozent. 34,2 Prozent der Singlemänner und 25,1 Prozent der Singlefrauen finden Küssen beim ersten Date okay.

Frauen wollen soziales Gesicht wahren
Lisa Fischbach, Diplom-Psychologin von ElitePartner erklärt, warum Frauen weniger offen für Körperlichkeiten beim ersten Date sind: "Sexuell aktive Frauen werden gesellschaftlich immer noch kritisch betrachtet. Auch in der Kennenlernphase lassen sie es meist langsamer angehen, um ihr soziales Gesicht zu wahren. Männern droht in keiner Weise gleiches Schicksal für erhöhte sexuelle Aktivität. Ein weiterer Grund für das unterschiedliche Verhalten findet sich in der Evolutionsbiologie: Die reproduktive Rolle des Mannes ist nicht an neun Monate geknüpft."


News für Heute?


Verwandte Artikel

Sex-Selfie werden zum gefährlichen Trend

Pikante Bilder im Internet

Sex-Selfie werden zum gefährlichen Trend

Traumjob Sexologe?

Tricky Berufe

Traumjob Sexologe?

Die 5 bizarrsten Sex-Krankheiten

Wenn Sex krank macht

Die 5 bizarrsten Sex-Krankheiten

Hier küssen sich fremde Paare zum ersten Mal

"First Kiss" von Tatia Pilieva

Hier küssen sich fremde Paare zum ersten Mal

Das Quiz der skurrilsten Fetische

Wissen Sie Bescheid?

Das Quiz der skurrilsten Fetische

Öffentliche Entjungferung als Kunstprojekt

Art School Stole My Virginity

Öffentliche Entjungferung als Kunstprojekt

Wer mehr Sex hat, lebt länger

Zwei mal pro Woche

Wer mehr Sex hat, lebt länger


SexyHeute

< Sexy Girl Sexy Heute Sexy Heute >


TopHeute