Babysprache & Co Herz

Das nervt Singles an Pärchen

Paar im Bett bei Sex und Zärtlichkeit. Liebe und E

(© Fotolia.com)

Paar im Kino mit Popcorn

Zweisamkeit muss nicht jedem gefallen

So schön es ist, wenn sich zwei Menschen gefunden haben. Dennoch gibt es Verhaltensweisen von Paaren, die Singles auf die Nerven gehen.

+++ Hier geht´s zur Partnerbörse +++


Bei einer Umfrage der Partnervermittlungsseite ElitePartner verrieten 3.000 deutsche Singles, welches Benehmen sie bei Pärchen am haarsträubendsten finden.

Am schrecklichsten finden die Befragten (64 Prozent) partnerschaftliche Sticheleien, die vor anderen ausgetragen werden. Mit 62 Prozent an zweiter Stelle findet sich die verpönte Babysprache, mit der sich Pärchen unterhalten. Platz drei (37 Prozent) ging an eine weitere unangenehme Angewohnheit: Beim Telefonieren kommentiert der Partner das Gespräch aus dem Hintergrund.

Jeder Dritte der Befragten gab das gegenseitige Füttern als absolutes No-Go an (Platz vier), gleich dahinter das ständige Knutschen und Berühren in der Öffentlichkeit mit 26 Prozent. Nervenauftreibend ist an sechster Stelle (23 Prozent) auch das gegenseitige Beenden von Sätzen. Das Erzählen in der Wir-Form findet sich auf Platz sieben mit 12 Prozent.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Weitere Interessante Artikel