Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise | ÖVP-Umbruch

Lade Login-Box.

16.08.2012

"Alte" Weisheiten

Fünf "klassische" Tipps für Ihre Beziehung

5 "klassische" Weisheiten für eine zufriedene Beziehung.

5 "klassische" Weisheiten für eine zufriedene Beziehung. (© Fotolia)

Das Internet ist voll von allen möglichen Ratschlägen und Tipps für Verabredungen und Beziehungen. Viele davon sind eher skurril. Die wirklich guten gehen dabei unter. Die Leute halten sie für zu clichehaft, veraltet oder sie passen einfach nicht zu ihrem speziellen Dating-Verhalten. Dabei steckt gerade in diesen "alten" Weisheiten mehr Potential als in den trendigen neuen. Hier sind fünf klassische Beziehungstipps, die es in sich haben.

1. Lassen Sie die Vergangenheit ruhen
Kennen Sie den eisigen, unbequemen Blick, den Ihnen eine Frau zuwerfen kann, wenn Sie über eine längst vergangene Bettgeschichte erzählen. Oder den Stich in der Magengruben. den Ihnen ein Kommentar Ihrer Liebsten über das Stehvermögen ihres Ex-Lovers versetzt? Gut, denn keiner mag es, mit Vergangenem verglichen zu werdenoder es mit ebenjenem sogar aufnehmen zu müssen. Falls Sie Ihre neue Flamme nach der Anzahl Ihrer Ex-Freundinnen oder Sexualpartner fragt, sagen Sie ihr einfach, dass die Gegenwart wichtig ist. Vermeiden Sie Diskussionen über romantische und/oder Sex-Beziehungen in der Vergangenheit. Keiner von Ihnen beiden braucht davon zu wissen.

2. Stellen Sie sie nicht auf ein Podest
Ein altes Sprichwort besagt, dass man keinen Geschäften, Autos und Frauen nachlaufen soll. Warum? Weil früher oder später die nächste Gelegenheit auf einen wartet. Deshalb gibt es ein paar Probleme, wenn Sie Ihre neue Dame wie einen Diamanten behandeln. Nummer eins - sie ist keine Diamant, sondern nur eine Frau. Denken Sie immer daran, dass es, egal wie heiß sie auch sein mag, irgendwo gibt es irgendjemanden, der von ihr total enttäuscht und angewiderd ist. Versichern Sie sich, dass Sie nicht der nächste sind. Machen Sie aus der Dame Ihres Herzens also keine Göttin, sondern bleiben Sie realistisch. Alles andere kann im Ernstfall gegen Sie verwendet werden.

3. Halten Sie sie nicht bei der Stange
Es kommt die Zeit im Leben jedes Mannes, da realisiert er, dass eine Beziehung einfach nicht mehr funktioniert. Und in der Art und Weise, wie Sie damit umgehen, zeigt sich, ob Sie ein Junge oder ein Mann sind. Sind Sie ein Junge, genießen Sie weiterhin den Sex und platzieren zu den richtigen Zeitpunkten die richtigen Komplimente, um sie bei der Stange zu halten.

Als Mann machen Sie der Dame in einer höflichen, einfühlsamen aber verständlichen Art und Weise klar, dass die Dinge zwischen Ihnen einfach nicht mehr so sind wie früher. Auch wenn es nicht leicht ist, eine andere Person abzulehnen und zu enttäuschen - wenn es jetzt nicht funktioniert wird es auch mit etwas meht Zeit nicht funktionieren. Schüren Sie keine falschen Hoffnungen, wenn Sie nicht mehr interessiert sind, sondern seien Sie ein Mann und ziehen den Schlussstrich.

4. Respektieren Sie die Phasen einer Beziehung
Lassen Sie sich Zeit. Es gibt keinen Grund zur Hudelei. Falls Ihre Beziehung Potential hat, werden Sie und ihre Partnerin da sein. Das heißt jetzt nich, dass Sie der Blaupause "1. Date - 1. Kuss, 2. Date - Herummachen, 3. Date - ab in die Kiste" folgen müssen. Aber gehen Sie dennoch Schritt für Schritt vor. Ungezwungenes Dating, ernsthaftere Verabredungen, Zusammenziehen, Verlobung und Heirat haben alle Ihren Platz, wenn es für sie soweit ist. Zerstören Sie nicht den Moment, indem Sie etwas zu schnell angehen. Das Leben ist keine romantische Komödie, wo jeder nach anderthalb Stunden verkuppelt wird.

5. Werden Sie Ihre Ex los
OK, es mag sein, dass Sie und Ihre Ex eine gemeinsame Vergangenheit haben. Aber mal ehrlich, wie viele Ihrer Exes sind noch eine gute Freundin von Ihnen? Es ist in Ordnung, sich per E-Mail ab und zu nach dem werten Befinden zu erkundingen und kurz zu plaudern, wenn man sich zufälligerweise über den Weg läuft. Doch ständige gemeinsam abzuhängen, wie der abgestandene Geruch eines Furzes in einem Lift hilft weder Ihnen, Ihrer Ex noch Ihrer jetzigen Freundin. Versuchen Sie keine Gefühle mehr zu erzwingen, wo keine mehr sind.




News für Heute?


Verwandte Artikel

7 Dinge, die Frauen an Männern hassen

Tipps für friedliche Beziehungen

7 Dinge, die Frauen an Männern hassen

Was Beziehungen in Zukunft meistern müssen

Gerti Senger im Heute.at-Talk

Was Beziehungen in Zukunft meistern müssen

Die häufigsten Gründe fürs Fremdgehen

Neue Untreue-Studie enthüllt

Die häufigsten Gründe fürs Fremdgehen

Vermeiden Sie diese WM-Todsünden

Männer & Frauen aufgepasst

Vermeiden Sie diese WM-Todsünden

Ihr Neuer heißt Peter Morton

Demi Moore datet Vater ihres Ex-Lovers

Guillaume Zarka spricht Klartext

Sylvies Ex packt aus: "Wir landeten sofort im Bett!"

Österreicher sind Valentinstags-Muffel

Für 63 Prozent "veraltet"

Österreicher sind Valentinstags-Muffel

Die romantischsten Ideen für den Valentinstag

So überraschen Sie richtig!

Die romantischsten Ideen für den Valentinstag

Uli: "Ich möchte es privat halten!"

Neue Liebe für Kratky-Ex

Uli: "Ich möchte es privat halten!"

Die 10 skurrilsten Schlussmach-Gründe

Von Schnaufen bis zur Oma

Die 10 skurrilsten Schlussmach-Gründe

Mileys und Liams Trennung ist offiziell

Sprecher bestätigen Liebes-Aus

Mileys und Liams Trennung ist offiziell

Was sich Österreicher in der Beziehung wünschen

Vertrauen und Zuhören ganz oben

Was sich Österreicher in der Beziehung wünschen

So entkommen Sie der "Friendzone"

4 Szenarien, 4 Auswege

So entkommen Sie der "Friendzone"

Pattinson bandelt mit Elvis-Enkelin an

Neue Flamme: Riley Keough

Pattinson bandelt mit Elvis-Enkelin an

Sie sieht aus wie die anderen

Lothar Matthäus zeigt neue Flamme bei Eisshow