Anlegetipps Geld & Wirtschaft

Wie bekomme ich was für mein Erspartes

Sparbuch

Sparbuch

Geld gehört auf die Bank - am besten auf ein Sparbuch. Wo Sie zum Weltspartag die besten Angebote kriegen, lesen Sie hier.

Die Volksbank Wien präsentiert ihren Kunden ein "Schaltjahr-Sparbuch" (bis über den Schalttag des Jahres 2012 gibt’s 2,012 Prozent p.a. fix für jeweils fünf Monate). 

Die BAWAG PSK bietet Sparefrohs ein "Gute-AussichtenSparbuch": Bis Ende 2012 bietet das Sparbuch
2,75 Prozent fixe Zinsen.

Bei der Erste Bank gibt’s bis 4.11.2011 ein spezielles Weltspartags-Prämiensparbuch: 3,00 % p.a. Startzinssatz im ersten Jahr, maximale Einzahlung pro Quartal 1.500 Euro.

Sparbuch mit Muse: Die Bank Austria hat zum Weltspartag ihr sogenanntes "Künstlersparbuch" wiederaufgelegt (2,625 Prozent Verzinsung). Neu im Angebot ist ein 15-Monats-Sparbuch, das 2,1 % bringt.

Auch die Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien (RLB NÖ-Wien) bietet ein besonderes Zuckerl – das "Jubiläums-Sparbuch", das bei 12-monatiger Bindung 2,5 Prozent Zinsen abwirft.


PS: Haben Sie schon unseren Newsletter abonniert? Hier anmelden!
Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!
Heute.at auf Pinterest finden Sie hier!
Heute.at auf Instagram gibt es hier!

Ihre Meinung