Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Neuer ÖVP-Obmann

Lade Login-Box.

09.11.2011

Home statt Spa

Wellness für zu Hause

Wellness

Gönnen Sie bewusst Zeit für sich (© Fotolia)

Es muss nicht immer das teure Spa sein. Eine entspannende Auszeit ist auch daheim möglich. Mit wenigen Hilfsmitteln verwandelt sich Ihr Bad in eine Wellness-Oase.

Duftkerzen und Aromasticks sorgen für das richtige Klima, eine CD mit sanften Melodien für den taktvollen Hintergrund. Das Badewasser sollte nicht heißer als 35 Grad sein. Als Zusatz empfehlen sich ätherische Öle.

Lavendel entspannt, Myrte pflegt, Eukalyptus hemmt Entzündungen. Wichtig: Die Öle nicht pur ins Wasser träufeln – das kann Hautreizungen verursachen. Die Dufttropfen daher mit natürlichen Emalgutoren wie Honig oder Milch mischen.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Pressbaumer Badegäste frieren

Heizung seit Jahren hin

Pressbaumer Badegäste frieren

Mann erlitt Herzinfarkt im Gemeindebad

Im Klinikum Klagenfurt gestorben

Mann erlitt Herzinfarkt im Gemeindebad

So werden Sie ihre Pickel garantiert los

Und: Die beste Vorbeugung

So werden Sie ihre Pickel garantiert los

Mittelehner: "Größeres Potential"

Gesundheitstourismus soll ausgebaut werden

Die besten Gesund-Apps

Gesünder leben

Die besten Gesund-Apps

So beeinflusst Horoskop Ihre Gesundheit

Sternzeichen als Wegweiser

So beeinflusst Horoskop Ihre Gesundheit

Milch - So (un)gesund ist sie wirklich

Fakten zum Weltmilchtag

Milch - So (un)gesund ist sie wirklich

Die 5 bizarrsten Sex-Krankheiten

Wenn Sex krank macht

Die 5 bizarrsten Sex-Krankheiten

"netdoktor": Facelift für Gesundheitsportal

Nun auch für Tablets & Handys

"netdoktor": Facelift für Gesundheitsportal