Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

11.04.2012

Draw Something App

Das Spiel "Draw Something" bricht sämtliche Rekorde. Allein in den ersten Wochen wurde das Spiel als App weit über 50 Millionen Mal heruntergeladen. Heute.at stellt den Spielspaß für Smartphone und Co. vor.

Draw Something

Jetzt für iPhone herunterladen

Jetzt für Android herunterladen

Draw Something hat ein einfaches Konzept: Ein Nutzer zeichnet etwas, die anderen müssen raten, was es ist. So einfach, so genial. Zuletzt seien allein in einer Woche mehr als eine Milliarde Zeichnungen angefertigt worden, teilte die Entwicklerfirma OMGPOP mit. Damit ist die App das am schnellsten wachsende mobile Spiel aller Zeiten. Im App-Store verdrängte der Titel sogar den Bestseller Angry Birds Space.
 
Draw Something erfordert eine Anmeldung über Facebook Connect. Dann kann es auf Iphone oder Android-Smartphone geladen werden. Die App gibt es in zwei Ausführungen: Entweder gratis mit Werbeeinschaltungen oder gänzlich werbefrei um 0,79 Euro - dann sind auch mehrere Farben oder feinere Pinsel verwendbar. Freunde zum Spielen kann man schließlich über Mail oder Facebook einladen oder sie werden einem zugelost.


News für Heute?


Verwandte Artikel

"Miau-Klingelton" zum Runterladen

Für Katzenliebhaber

"Miau-Klingelton" zum Runterladen

Alarm um Daten-Spionage bei Apps

Gefährliche Handyspiele

Alarm um Daten-Spionage bei Apps

Die besten Gesund-Apps

Gesünder leben

Die besten Gesund-Apps

Apple muss Eltern 24 Mio. für App-Einkäufe erstatten

Kinder kauften unbeaufsichtigt ein

Apple muss Eltern 24 Mio. für App-Einkäufe erstatten



Aktuelle CD-Reviews


seit 18:25: How I Met Your Mother (ORFeins)

seit 18:30: heute konkret (ORF 2)

seit 18:15: Wien - Tag & Nacht (ATV)


SudokuHeute

  • Ich bin fertig!

  • Dieses Spiel neu starten

  • Lösung anzeigen

  • Neues Spiel

  • Markiertes Feld aufdecken

00:00


MultimediaVideoHeute