Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

Gesund trotz Osterschlemmen

Die besten Speisen!

Gesund trotz Osterschlemmen

Eierpecken: So gewinnt man immer

Kampf ums stärkste Ei

Eierpecken: So gewinnt man immer

Tipps für Eier Färben ohne Chemie

Wirbel um giftige Eierfarben

Tipps für Eier Färben ohne Chemie

26.01.2012

Resident Evil

Falsches Jubiläum, echtes „Resident Evil 6“

Hemmungsloser Überlebenskampf

Umbrella-Agenten in »Operation Raccoon City« kämpfen mit allen Mitteln (© GamingXP / Capcom)

Resident Evil

Am 20. Januar hatte der Spiele-Publisher Capcom in Tokio zu einer Jubiläumsparty für eine seiner erfolgreichsten Franchises, „Resident Evil“, geladen. Warum am diesem Datum, war zunächst aber keinem so recht klar – eigentlich ist der erste Teile der Spielereihe schon vor fast 16 Jahren erschienen. Des Rätsels Lösung gab's in Form einer Ankündigung: Noch dieses Jahr wird mit „Resident Evil 6“ der neuste Serienableger auf den Markt kommen.

Survival-Horror-Kult
Eigentlich ist es in Japan ja am 22. März 1996 erschienen: Das von Shinji Mikami erste „Resident Evil“-Spiel, in seiner Heimat besser als „Biohazard“ bekannt. Das Spiel entführte in die Gegend rund um Raccoon City, genauer gesagt in ein altes Herrenhaus, das den Namen Spencer Villa trägt. Eine Polizei-Spezialeinheit, die S.T.A.R.S. durchsucht das Anwesen und findet schnell das pure Grauen: Ein Zombie nährt sich an einem S.T.A.R.S.-Mitglied. Das Team aus Kult-Heldin Jill Valentine und Kameraden muss sich mit dem Resultat der Machenschaften der Umbrella Corporation auseinandersetzen …

Das erste „Resident Evil“ war zwar nicht der Urvater des Genres, doch das Spiel um die seltsamen Vorkommnisse in Raccoon City hat den Begriff Survival-Horror geprägt wie kaum ein anderes.  Das belegt auch die Tatsache, dass um die Videospiel-Kernreihe im Laufe der Jahre ein plattform-, genre- und medienübergreifendes Phänomen entstand. Der beim Massenpublikum wohl bekannteste Ableger ist mit Sicherheit der Film „Resident Evil“ (2002), in dem sich Milla Jovovich als Alice mit der Umbrella-verschuldeten Zombie-Seuche herumschlagen muss.

Großes Jubiläumsjahr
Zwar nicht ganz pünktlich zum 15. Jahrestag des ursprünglichen Japan-Starts legt Capcom jetzt eine  regelrechte Jubiläums-Offensive hin. Diesen Freitag erscheint hierzulande mit „Resident Evil: Revelations“ ein Serienableger für Nintendos 3D-Handheld 3DS. Diese Version wird von der Community mit großer Spannung erwartet, nicht zuletzt aufgrund der vielen Vorschusslorbeeren. So hat die Famitsu, Japans wichtigste Videospiel-Fachzeitschrift, in der aktuellen Ausgabe 39 von 40 möglichen Punkten vergeben.

Im März folgt dann mit „Resident Evil: Operation Raccoon City“ der neueste Ableger für PC, PlayStation 3 und Xbox 360. Der Titel führt einmal mehr in die virenverseuchte Zombiewelt von Raccoon City, doch schlüpfen Spieler dabei in eine völlig neue Rolle. Statt wie bisher stets als Überlebende gegen die Bedrohung anzukämpfen, tritt man diesmal als Agent der Umbrella Corporation an, den Vorfall zu vertuschen – und ja, dazu gilt es auch, unliebsame Zeugen, also Überlebende, zu beseitigen …

Feier-Überraschung
Eine Überraschung gab's dann rechtzeitig zur Jubiläumsfeier. Nachdem eine virale Marketing-Kampagne mit der Wesite NoHopeLeft.com Fans schon im Vorfeld aufhorchen ließ, hat Capcom tatsächlich mit „Resident Evil 6“ den nächsten Teil der Kult-Reihe angekündigt. Er wird zehn Jahre nach den Ereignissen von Raccoon City spielen, der Präsident der Vereinigten Staaten will die Wahrheit über den die damilgen Ereignisse an die Öffentlichkeit bringen. Doch vorher kommt es zu einem bioterroristischen Anschlag – der seit Teil zwei der Serie bekannte Leon S. Kennedy muss einmal mehr ans Werk. Die vielleicht größte Überraschung: Auch „RE 6“ wird noch dieses Jahr, im November, erscheinen.
(© GamingXP)

News für Heute?


Verwandte Artikel

The Elder Scrolls Online: Das Warten hat ein Ende

Bethesda veröffentlicht Spiel

The Elder Scrolls Online: Das Warten hat ein Ende

Heute-Test: Eine Nacht mit der Playstation 4

Konsolenstart in Österreich

Heute-Test: Eine Nacht mit der Playstation 4

Die zehn gruseligsten Orte der Welt

Skelette, Puppen und Co.

Die zehn gruseligsten Orte der Welt




SpieleHeute

Sudoku

Das ultimative Zahlenrätsel

Sudoku

BlicknKlick

Welche Sehenswürdigkeit ist das?

BlicknKlick

Buchstabensalat

Finden Sie alle Wörter?

Buchstabensalat



AppsHeute

Ikea App

Ikea App

Mit einer kreativen App wartet der Möbelgigant Ikea auf. Per Smartphone- und Tablet-App lassen sich Möbelstücke aus dem Katalog virtuell in die ...

< Ikea App Auslandsservice App ÖAMTC App >