Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise | ÖVP-Umbruch

Lade Login-Box.

24.04.2012

5 GB gratis

Start für Speicherdienst "Google Drive"

Google schickte am Dienstag den langen erwarteten Speicherdienst "Google Drive" in das Rennen gegen Konkurrenten wie Dropbox oder iCloud. Benutzer können damit 5 Gigabyte kostenlos und größere Datenmengen gegen Entgelt ablegen.

Privatnutzer und Unternehmen können auf dem Online-Laufwerk bis zu fünf Gigabyte Daten kostenlos ablegen, für eine größere Kapazität wird eine Monatsgebühr fällig. Google Drive ist mit anderen Anwendungen des Internet-Riesen eng verzahnt, etwa der Büro-Software Docs und dem Sozialen Netzwerk Google+. Das virtuelle Laufwerk sei ein zentraler Bestandteil der Online-Dienste von Google, sagte Manager Sundar Pichai. Allerdings trifft das Unternehmen auf viel Konkurrenz.

Android-App erhältlich
Das virtuelle Laufwerk ist im Browser über die Adresse drive.google.com erreichbar. Für Windows- und Mac-Rechner bietet Google lokal installierbare Programme an, die das Dateimanagement erleichtern sollen. Zudem gibt es eine Anwendung für Smartphones mit dem Betriebssystem Android, eine Version für Apple-Geräte soll bald folgen.

Google ermöglicht externen Entwicklern, den Online-Speicher über Schnittstellen für ihre eigenen Anwendungen zu nutzen. Als Beispiel nannte Pichai ein Fax-Progamm, das Dateien vom virtuellen Laufwerk direkt sendet. Wie die meisten Wettbewerber bietet Google eine Basisversion mit 5 Gigabyte (GB) Speicher kostenlos an. 25 GB Platz kosten 2,50 Dollar im Monat, für 100 GB werden 5 Dollar fällig. Für 1000 GB verlangt Google 50 Dollar.

Google Drive gegen Dropbox, iCloud und Co. Google ist mit seinem Google Drive allerdings spät dran, der Vorreiter Dropbox vermarktet seinen Dienst beispielsweise schon seit 2007. Auch etliche Google-Rivalen bieten Speicherplatz in der Wolke an, etwa Apple mit der iCloud und Microsoft mit dem SkyDrive. In Deutschland gibt es unter unter anderem auch bei Strato und der Deutschen Telekom virtuelle Laufwerke.



News für Heute?


Verwandte Artikel

Industriespionage in Verbund-Kraftwerk?

Speicherkarten gestohlen

Industriespionage in Verbund-Kraftwerk?

Google startet Wettbewerb für Startups

Unternehmensgründer gesucht

Google startet Wettbewerb für Startups

Google kauft Musik-App Songza

US-Streaming-Dienst

Google kauft Musik-App Songza

NSA hört ganzes Land Wort für Wort ab

Zielstaat noch unbekannt

NSA hört ganzes Land Wort für Wort ab

Neues Google-Patent: Kontaktlinse mit Kamera

Nachfolger für Google Glass

Neues Google-Patent: Kontaktlinse mit Kamera




SpieleHeute

Sudoku

Das ultimative Zahlenrätsel

Sudoku

BlicknKlick

Welche Sehenswürdigkeit ist das?

BlicknKlick

Buchstabensalat

Finden Sie alle Wörter?

Buchstabensalat



AppsHeute

Ikea App

Ikea App

Mit einer kreativen App wartet der Möbelgigant Ikea auf. Per Smartphone- und Tablet-App lassen sich Möbelstücke aus dem Katalog virtuell in die ...

< Ikea App Auslandsservice App ÖAMTC App >