Sea-Shadow-Auktion Multimedia

So ersteigern Sie das James-Bond-Tarnschiff

990318-N-0000N-001.jpg

Die Sea Shadow, Vorbild für ein Schiff aus einem James-Bond-Film, kann ersteigert werden

990318-N-0000N-001.jpg

Die Sea Shadow, Vorbild für ein Schiff aus einem James-Bond-Film, kann ersteigert werden

Rund 144 Millionen Euro kostete in den 80er-Jahren das weltweit erste Tarnschiff der US Navy. Das Geheimprojekt "Sea Shadow" war 1997 die Vorlage für das Boot des Bösewichts im James-Bond-Streifen "Der Morgen stirbt nie". Nun kann man das 563-Tonnen-Schiff im Internet ersteigern.

Auf einer Internet-Auktionsseite wird das Schiff angeboten - derzeit steht das höchste Gebot bei - im Vergleich zum Herstellungspreis - unglaublich niedrigen 76.000 Euro. Die Auktion endet am 4. Mai. Wer sich aber erwartet, mit dem Gefährt auf eine Undercover-Mission gehen zu können, wird enttäuscht. Sämtliche Waffen und die verwendete Technik, die das Schiff "unsichtbar" machen sollte, wurde ausgebaut.

+++ Die witzigsten eBay-Angebote +++

Die Sea Shadow wurde 1985 fertiggestellt, doch erst 1993 erfuhr die Öffentlichkeit von der Existenz des Schiffes. Im Einsatz stand die Sea Shadow nicht allzu oft - vorwiegend wurden mit ihr nächtliche "Testfahrten" gemacht, die das Militär als "höchst erfolgreich" bezeichnete. Doch schon bald war das Schiff dazu verdammt, in einem Trockendock vor sich hinzurosten. Auch Museen wollten das Boot nicht haben. Deswegen soll es jetzt im Internet verhöckert werden.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Multimedia (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel