Netzjargon beleuchtet Multimedia

GG, LOL, ROFL: Sprechen Sie Internet?

Happy group of finger smileys 2

Wer im Internet mitreden will, sollte einige Abkürzungen und Begriffe kennen

Happy group of finger smileys 2

Wer im Internet mitreden will, sollte einige Abkürzungen und Begriffe kennen

Die Internetgeneration hat ihre eigene Sprache entwickelt, die für Nichteingeweihte komisch bis total unverständlich aussieht. Verstehen Sie nur Bahnhof, wenn Sie "GG", "LOL" oder "ROFL" lesen? Aus diesem Grund haben User auf Wikipedia eine Liste der gängisten Begriffe im Netzjargon angelegt. Heute.at zeigt Ihnen, wie auch Sie im Netz mit Abkürzungen und Trendwörtern auftrumpfen können. Hier die alphabetische Liste (links steht der Begriff, in der Mitte die Bedeutung und rechts die Erklärung:
Fragenquiz mit Auflösung

Sprechen Sie Chat-Slang?

Im Internet stolpern Sie über Abkürzungen, Fremdwörter und Symbole. Manche tauchen immer wieder auf, bei anderen ist Rätselraten angesagt. Wie fit sind Sie im Chat-Slang?

Frage 1 von 15: Wenn Ihr Gesprächspartner "2L8" schreibt, meint er?



0-9
143 "I love you" "Ich liebe dich"; ein Buchstabe in "I", vier Buchstaben in "love", drei Buchstaben in "you"
2F4U "Too Fast For You" "Zu schnell für dich"
2L8 "Too Late" "Zu spät"
4TW "For The Win" Betont die Überlegenheit einer Sache. Z. B. "Barbecuesauce FTW!"
4U "For you" "Für dich"
4YEO/FYEO "For Your Eyes Only" "Nur für deine Augen bestimmt"; privat

A
AAMOF "As A Matter Of Fact" "Tatsache ist, …"
Acc "Account" Benutzerkonto
ACK "Acknowledgment" "Zustimmung", eigentlich "Bestätigung"
AFAIC "As Far As I'm Concerned" "Soweit es mich betrifft"
AFAIK "As Far As I Know" "Soweit ich weiß"
AFAIR "As Far As I Remember" "Soweit ich mich erinnere"
AFK "Away from Keyboard" "Nicht an der Tastatur"
ASAP "As Soon As Possible" "So bald wie möglich"
ASL "Age Sex Location" "Alter, Geschlecht, Ort?"
ATM "At The Moment" "Jetzt gerade"

Lesen Sie weiter: B und C
Seite 1 von 13 1 2 3 .... 12 13


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

1 Kommentar
cO_zero Newcomer (4)

Antworten Link Melden 0 am 07.05.2012 19:41

das wort stammt eig. vom englischen wort "what?!" also nicht das deutsche "wie bitte?" sondern "was?!"
- man beachte die rufzeichen ;D

Fotoshows aus Multimedia (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel