E3 2012 Multimedia

Das beschert die Spielemesse Gamern dieses Jahr

E3 2012

E3 2012

Wir dürfen gespannt bleiben, was die Spieleentwickler dieses Jahr aus dem Ärmel zaubern

Wie jedes Jahr liefern sich Publisher und Entwickler auf der größten Branchenmesse ihrer Art, der E3 in Los Angeles ein heißes Kopf-an-Kopf-Rennen um die Spiele-Highlights des Jahres 2012. Auf Heute.at erfahren sie, worauf sie sich besonders freuen dürfen, und in welchen Disziplinen sie sich lieber noch etwas in Geduld üben.

1.) Neue Konsolen
Nintendo dementiert Gerüchte, nach denen sich die bereits im Vorjahr angekündigte Wii-U auf 2013 verzögern soll. "Wir sind voll im Zeitplan", proklamiert Reggie Fils-Aime, Nintendo of Amerika Chef. Auf der E3 sollen erstmals konkrete Line-Ups vorgestellt werden. Ubisoft beispielsweise soll seine kommenden Blockbuster Assassin's Creed 3 und Far Cry 3 auch für die Touchpad-Konsole von Nintendo zeigen. Die anderen großen Player im Konsolenmarkt, Sony und Microsoft hüllen sich noch immer in geheimnisvolles Schweigen zu ihrem Next-Gen-Konsolen, wenngleich Firmen wie Epic oder Crytec immer wieder für Gerüchte zu fast fertigen Prototypen sorgen. Vermutlich werden wir auf der diesjährigen E3 aber noch nichts Konkretes dazu hören.

2.) Fortsetzungen
Neben klassischen Fortsetzungen, wie dem bereits erwähnten Assassin's Creed 3 werden auch einige zeitgeistige "Reboots" vorgestellt, Devil May Cry sei hier stellvertretend erwähnt. Das ambitionierte "Tomb Raider" Projekt, welches von Crystal Dynamics entwickelt wird dürfte sich jedoch bis 2013 verzögern. Auch die Shooter Reihe "Far Cry" erhält einen dritten Teil, der auf der E3 2012 einen großen Auftritt haben wird. Der zweite Teil des erfolgreichen F2P MMOs "Guild Wars" wird mit Sicherheit zu sehen sein, und könnte im Zuge der Messe vielleicht sogar mit einem höchst überfälligen Erscheinungstermin versehen werden.

3.) Neue Brands
Neben viel Altbewährtem gibt es auch ein paar völlig neue Marken zu bestaunen, "The Last of Us" beispielsweise zeichnet ein spannendes Horror Szenario, und erregte vergangenes Jahr mit einem hervorragend inszenierten Teaser-Trailer viel Aufsehen. Nicht minder aufsehenerregend bringt Quantic Dreams, Macher von "Heavy Rain", sein Neulingswerk auf Schiene. Der GDC-Trailer hat zwar laut eigenen Aussagen nichts mit dem anzukündigenden Spiel gemein, aber lässt ob seiner hohen Qualität trotzdem auf Großes hoffen.

4.) Neue Konzepte
Im Nebel der Spekulationen ergeben sich so einige fantastische Blicke auf das, was uns auf der E3 2012 sonst noch alles erwarten könnte. Vielleicht eine Konsole eines komplett neuen Herstellers (Stichwort: Steambox), vielleicht ein Portables Device (Stichwort: XBox Portable), oder überhaupt der Durchbruch des Cloud Gamings, das Gaikai und Onlive schon seit einiger Zeit verheißen. Und all das herauszufinden, bleiben Sie dran, wenn wir von 5. bis 7. Juni die Ereignisse der weltgrößten Spielemesse Live tickern.

+++ Alle Spiele-Highlights 2012, die hier keine Erwähnung fanden, können Sie in unserer Diashow nachlesen +++


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Multimedia (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel