Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

22.06.2012

Neuer Schritt

Facebook lässt User die Kommentare ändern

Die Suche nach dem Vermissten wurde über Facebook organisiert

(© dpa)

Der Ärger von Facebook-Usern war bisher groß, wenn ein Eintrag kommentiert und im Nachhinein ein Fehler im eigenen Text entdeckt wurde. Bis dato blieb bei Rechtschreibfehlern oder Ergänzungen nur die Möglichkeit, den Kommentar zu löschen und einen neuen zu erstellen. Das hat sich nun geändert.

User können ihre Facebook-Kommentare ab sofort bearbeiten. Die Facebook-Verantwortlichen haben einen "Bearbeiten"-Button eingebaut, der per KLick auf das "Bleistift"-Symbol rechts neben dem Kommentar zu finden ist. Damit ein Eintrag aber nicht seinen Sinn verliert, speichert Facebook auch die Versionsgeschichte. Leider funktioniert das Ganze vorerst nur bei Kommentaren und nicht bei Statusmeldungen.

Im Hintergrund treibt Facebook die Erkennung von Gesichtern auf Fotos voran. Das weltgrößte soziale Online-Netzwerk hat dazu die israelische Firma Face.com übernommen, die eine Technologie zum Identifizieren von Personen auf Bildern entwickelt hat. Die rund 900 Millionen Facebook-Nutzer laden täglich im Schnitt mehr als 300 Millionen Fotos hoch, um sie mit ihren Freunden zu teilen. Die automatische Erkennung von Gesichtern ist allerdings umstritten. Datenschützer fordern, dass Facebook zuvor die ausdrückliche Einwilligung der Nutzer einholt.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Amazon-Bewertung bringt Käufer Mega-Klage ein

Händler will Schadensersatz

Amazon-Bewertung bringt Käufer Mega-Klage ein

Rechnung von McDonald's als Tattoo

Berühmt mit allen Mitteln

Rechnung von McDonald's als Tattoo

Facebookgruppe fordert U7 statt U5

"Damit Wien Wien bleibt"

Facebookgruppe fordert U7 statt U5

Neunjährige (!) wird jüngstes Trinkspiel-Opfer

Nach Biernominierung im Spital

Neunjährige (!) wird jüngstes Trinkspiel-Opfer

Sex-Selfie werden zum gefährlichen Trend

Pikante Bilder im Internet

Sex-Selfie werden zum gefährlichen Trend




SpieleHeute

Sudoku

Das ultimative Zahlenrätsel

Sudoku

BlicknKlick

Welche Sehenswürdigkeit ist das?

BlicknKlick

Buchstabensalat

Finden Sie alle Wörter?

Buchstabensalat



AppsHeute

Ikea App

Ikea App

Mit einer kreativen App wartet der Möbelgigant Ikea auf. Per Smartphone- und Tablet-App lassen sich Möbelstücke aus dem Katalog virtuell in die ...

< Ikea App Auslandsservice App ÖAMTC App >