Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise | ÖVP-Umbruch

Lade Login-Box.

26.07.2012

Im 1. Börsen-Quartal

Facebook setzt 157 Millionen in den Sand

FACEBOOK Aktie

Neuaktionäre hatten beim Börsengang im Mai 38 Dollar berappen müssen (© EPA)

Das erste Quartal als börsennotiertes Unternehmen endet für Facebook mit einem Verlust. Unterm Strich verlor das Soziale Netzwerk 157 Millionen Dollar (128 Mio. Euro), wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Ohne ein Steuergeschenk wäre das Minus sogar noch größer ausgefallen. Im Vorjahreszeitraum hatte Facebook noch 240 Millionen Dollar verdient.

Neben dem teuren Börsengang macht sich vor allem bemerkbar, dass Facebook in Produkte, Technik und Marketing investiert, um neue Nutzer zu gewinnen. Mit Erfolg: Ende Juni hatte Facebook 955 Millionen monatliche Nutzer nach 901 Millionen Ende März und 845 Millionen Ende Dezember. Sorgen um einen Nutzerschwund lösten sich damit in Luft auf.

Auch die Werbeeinnahmen stiegen. Insgesamt kam Facebook auf einen Umsatz von 1,2 Milliarden Dollar und damit 32 Prozent mehr als vor einem Jahr.

Die seit dem Börsengang im Mai stark unter Druck stehende Aktie schwankte nachbörslich stark und fiel zuletzt auf ein neues Allzeittief von unter 25 Dollar. Neuaktionäre hatten beim Börsengang im Mai 38 Dollar berappen müssen.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Schlimmster Tag der Facebook Aktie

Neun Prozent Verlust

Schlimmster Tag der Facebook Aktie

Mega-Deal! Facebook übernimmt WhatsApp

Für 19 Milliarden Dollar

Mega-Deal! Facebook übernimmt WhatsApp

Profis freuen sich über Facebook-Absturz

Handel mit Aktienoptionen

Profis freuen sich über Facebook-Absturz

Facebook kauft Instagram und spart dabei Geld

Wettbewerbsbehörde stimmt zu

Facebook kauft Instagram und spart dabei Geld

Mark Zuckerberg spendete 500 Mio. Dollar

Für Gesundheit und Bildung

Mark Zuckerberg spendete 500 Mio. Dollar

Facebook-Aktie auf neuem Tiefststand

Zehn Dollar unter Ausgabepreis

Facebook-Aktie auf neuem Tiefststand

Facebook-Aktie legt fast die Börse lahm

Panne und Überforderung

Facebook-Aktie legt fast die Börse lahm

So kaufen Sie sich ein Stück von Facebook

Aktienpreis veröffentlicht

So kaufen Sie sich ein Stück von Facebook

Facebook-Aktie sackt bereits am 2. Tag ab

8 Mrd. Börsenwert verpufft

Facebook-Aktie sackt bereits am 2. Tag ab

Facebook-Aktie verliert weiter an Wert

Bisher 22 Prozent Verlust

Facebook-Aktie verliert weiter an Wert

Telekom Austria nun zu einem Viertel mexikanisch

Medienmogul Carlos Slim Helú

Telekom Austria nun zu einem Viertel mexikanisch

Facebook-Stalking beschäftigt Wiener Gericht

Mädchen belästigt 15-Jährigen

Facebook-Stalking beschäftigt Wiener Gericht




SpieleHeute

Sudoku

Das ultimative Zahlenrätsel

Sudoku

BlicknKlick

Welche Sehenswürdigkeit ist das?

BlicknKlick

Buchstabensalat

Finden Sie alle Wörter?

Buchstabensalat



AppsHeute

Ikea App

Ikea App

Mit einer kreativen App wartet der Möbelgigant Ikea auf. Per Smartphone- und Tablet-App lassen sich Möbelstücke aus dem Katalog virtuell in die ...

< Ikea App Auslandsservice App ÖAMTC App >